Neuer Manager für Einkaufszentren Seiersberg und Wels

Neuer Manager für Einkaufszentren Seiersberg und Wels

Gerhard Wohlmacher ist der neue Center Manager bei CBRE für die beiden Einkaufszentren Seiersberg und Wels. Die Verwaltung der beiden Shoppingcenter ist Ende Jänner an den Immobilienkonzern übergeben worden, wie trend.at berichtete.

Der 52jährige Associate Director ist Absolvent des Studienganges Immobilienwirtschaft an der FH Wien und erlangte an der European Business School Berlin den international anerkannten Titel „Certified Shopping Center Manager“. Mit den Shopping Cities Seiersberg und Wels ist Wohlmacher vertraut, da er bereits in die Vorarbeiten zur Übernahme durch CBRE intensiv eingebunden war. Schon vor seinem Wechsel zu CBRE konnte er Erfahrungen im Bereich Shopping Center Management sammeln: Bei Ekazent Immobilien Management war Wohlmacher im Vermietungsmanagement, Centermanagement & der Projektentwicklung tätig, bei ECE oblagen ihm Projekt- und Vermietungsmanagement der BahnhofCities Wien West und Wien Hauptbahnhof, die technische Koordination und die Vollvermietung beider Objekte.

Bereits während seines Studiums der Immobilienwirtschaft standen für Wohlmacher Shopping Center im Fokus – in seiner Diplomarbeit behandelte er die Auswirkungen von Konzeption, Architektur und Konstruktion auf die langfristige Ertragskraft von Shopping Centern.

6B47 Vorstandschef Peter Ulm

Immobilien

6B47 Real Estate vor Kapitalerhöhung

Wirtschaft

Wohnungsmarkt: Goldgräberstimmung ist vorbei

Kunst- und Geschäftssinn: Pema-Gründer Markus Schafferer (vor einem Bild von Peter Kogler in seinem Wiener Büro) hat im Kunsthandel begonnen.

Wirtschaft

Immobiliengruppe Pema holt Werner Faymann an Bord