KSV1870 sponsert Teach For Austria mit Finanzwissen

KSV1870 sponsert Teach For Austria mit Finanzwissen

Der Kreditschutzverband KSV1870 will einen Beitrag dazu leisten, dass auch Lehrkräfte der Initiative "Teach For Austria" mit Finanz-Know-how ausgestattet werden. Und dies im Unterricht an die Schüler weiter gegeben werden kann.

Die Initiative "Teach For Austria" bekommt mit dem Kreditschutzverband KSV1870 einen neuen Partner. Die im Jahr 2011 in Österreich gegründete Initiative vermittelt Hochschulabsolventen als Lehrkräfte an Schulen. Die sogenannten "Fellows", die nach ihrem Studium befristet als Lehrer in Schulen arbeiten, bekommen künftig vom KSV Finanzwissen vermittelt, das sie in ihrem Unterricht einsetzen können.

Die vom ehemaligen Fachhochschul-Professor und Strategieberater Walter Emberger gegründete Initiative wurde gegründet, um benachteiligten Schülern eine entsprechende Unterstützung zu ermöglichen. Embergers Credo: "2050: Jedes Kind hat die Chance auf ein gutes Leben - egal, wie viel Geld oder Bildung seine Eltern haben".

„Uns ist es besonders wichtig, in die Finanzbildung von Kindern und Jugendlichen zu investieren, um sie fit für die Zukunft zu machen", sagt Ricardo-José Vybiral, CEO der KSV1870 Holding AG zur Kooperation mit Teach For Austria einzugehen.

Im Kindergarten über Geld reden

Das Ziel der Finanzbildung ist in Zeiten der Echtzeit-Ökonomie und des gläsernen Konsumenten Transparenz zu schaffen. Dabei sollen die Schüler befähigt werden, die eigene finanzielle Leistungskompetenz einschätzen zu lernen, so der KSV. „Junge Menschen sind zum Beispiel aufgrund von Online-Shopping-Angeboten schon sehr früh mit Finanzentscheidungen konfrontiert", sagt KSV-Chef Vybiral. Mit Finanzdaten und deren Digitalisierung genauso wie mit der eigenen Bonität schon frühzeitig umgehen zu können, würde auch erhöhte Chancen auf einen zukünftig positiven finanziellen Lebensweg bringen.

„Gerade das Wissen um den Umgang mit Finanzen kann einen entscheidenden Einfluss auf die Chancengleichheit von Kindern haben“, betont auch Walter Emberger, Gründer von Teach For Austria die Bedeutung eines Bildungsangebots mit Finanzwissen. Im Oktober 2019 haben erstmals die Fellows von Teach For Austria begonnen, in Kindergärten den Umgang mit eigenen Finanzen zu schulen.



Bonität

Out of Business: Aktuelle Insolvenzen

Thomas Cook - Frist für Rückerstattungen läuft ab

Bonität

Thomas Cook - Frist für Rückerstattungen läuft ab

Bonität

Insolvenzen: Die ersten Jahre sind die schwersten

Bonität

Linzer Eisenverleger Gogelescu insolvent