Großdruckerei kb-offset Kroiss & Bichler in Konkurs

Großdruckerei kb-offset Kroiss & Bichler in Konkurs

Die in Regau in Oberösterreich ansässige Großdruckerei hat eine Millionenpleite hingelegt. Rund 50 Mitarbeiter und 100 Gläubiger sind betroffen.

Regau (APA) - Die Großdruckerei - für Bogenoffsetdruck - kb-offset Krois & Bichler GmbH & Co KG, sie wickelt den operativen Betrieb ab, und die gleichnamige GmbH als unbeschränkt haftende Gesellschafterin in Regau im Bezirk Vöcklabruck sind in Konkurs. Das berichtete der Gläubigerschutzverband KSV1870 am Montag. Die Überschuldung beträgt 2,724 Mio. Euro.

Das Konkursverfahren beim Landesgericht Wels wurde auf Eigenantrag der Firmen eröffnet. Die Passiva werden darin mit 4,345 Mio. Euro angegeben, die Aktiva mit 1,621 Mio. Euro. Rund 50 Mitarbeiter und 100 Gläubiger sind betroffen. Nach der Eröffnung des Konkursverfahrens soll kurzfristig der Betrieb zur Erledigung der noch vorhandenen Aufträge fortgeführt werden, danach die Schließung und Gesamtverwertung erfolgen. Aufgrund des erheblichen Anlagevermögens sei laut Insolvenzantrag für die Gläubiger mit einer Verteilungsquote von bis zu 50 Prozent zu rechnen.

Zur Insolvenzursache werden Investitionen von rund 4 Mio. Euro in den vergangenen zwei Jahren angeführt, darunter 3 für eine neue kostensparende Produktionsanlagen. Mit der Pensionierung des ehemaligen Verkaufsleiters zum Jahreswechsel sei der Umsatz eingebrochen, die Kosten hätten nicht mehr gedeckt werden können.

Zum Insolvenzverwalter wurde der Rechtsanwalt Klaus Schiller in Schwanenstadt bestellt. Die ersten Tagsatzungen in der Causa finden am 7. November im Landesgericht Wels statt.

Bonität

Out of Business: Aktuelle Insolvenzen

Bonität

TGI FRIDAYS will sich über Insolvenz sanieren

Bonität

KSV1870 hat mit cafe+co nun 25.000 Mitglieder

Bonität

Verein für Konsumentenschutz: Finanzierung des VKI wackelt