Österreichs beste Arbeitgeber: Die Branchensieger

Die drei besten Arbeitgeber Österreichs: Gerhard Wölfel (BMW Steyr), Heinz Sommerbauer (Austro Control) und Markus Liebl, Brau Union (v. li.).

Die drei besten Arbeitgeber Österreichs: Gerhard Wölfel (BMW Steyr), Heinz Sommerbauer (Austro Control) und Markus Liebl, Brau Union (v. li.).

Für das Ranking der 300 besten Arbeitgeber des Landes hat der trend in Kooperation mit Statista, Xing und kununu über 1.000 Unternehmen aus 20 Branchen unter die Lupe genommen. Die Branchensieger im Überblick.

Zigtausende Arbeitnehmer haben ihre Antwort auf diese Frage in den letzten Monaten auf einer zehnteiligen Skala abgegeben (zehn bedeutete "auf jeden Fall" und null stand für "auf gar keinen Fall"). Ihre Wertung wurde zur wichtigsten Grundlage für das exklusive Ranking "Österreichs beste Arbeitgeber 2017", das die 300 am höchsten bewerteten Unternehmen des Landes aus 20 Branchen umfasst. Hier präsentieren wir Ihnen die Branchensieger.

Das 40 Seiten starke Sonderheft mit allen Detailergebnissen, Rankings der 20 untersuchten Branchen und Portraits der bestplatzierten Unternehmen können Sie hier bestellen.


Branche 1: Automobil- und Fahrzeugbau

Sieger: BMW Motorenwerk in Steyr

Der beste Arbeitgeber Österreichs stellt Produkte mit ungewisser Zukunft her: Dieselmotoren. Doch das BMW Motorenwerk in Steyr ist für alle Zukunftsszenarien gerüstet.

GERHARD WÖLFEL, BMW-MOTORENCHEF. In der traditionsreichen Industrieregion rund um das oberösterreichische Steyr "gibt es ein Können und eine Leidenschaft, wie ich sie sonst nirgendwo her kenne".

GERHARD WÖLFEL, BMW-MOTORENCHEF. In der traditionsreichen Industrieregion rund um das oberösterreichische Steyr "gibt es ein Können und eine Leidenschaft, wie ich sie sonst nirgendwo her kenne".

Branchenranking: Automobil- und Fahrzeugbau
Rang Unternehmen Score Gesamtrang
1 BMW Motoren Steyr 8,96 1
2 Porsche 7,83 38
3 Rosenbauer 7,68 56
4 MAN Truck & Bus Österreich 7,66 61
5 AVL 7,65 62
6 KTM 7,65 63
7 Bosch 7,52 87
8 Denzel 7,51 90
9 Starlim Sterner 7,48 96
10 Hirschmann Automotive 7,43 104
© trend




Branche 2: Verkehr und Logistik

Branchensieger: Austro Control

Rund um die Uhr kontrollieren die Fluglotsen der Austro Control den österreichischen Luftraum -im Schichtbetrieb, reibungslos und hochmotiviert.

HEINZ SOMMERBAUER, seit über 20 Jahren bei der Austro Control und seit 2009 Vorstandsdirektor, fördert Eigenverantwortung genauso wie Teamarbeit.

HEINZ SOMMERBAUER, seit über 20 Jahren bei der Austro Control und seit 2009 Vorstandsdirektor, fördert Eigenverantwortung genauso wie Teamarbeit.

Branchenranking: Verkehr und Logistik
Rang Unternehmen Score Gesamtrang
1 Austro Control 8,68 2
2 Salzburg AG 7,80 43
3 Linz AG 7,61 68
4 Gebrüder Weiss 7,26 133
5 Wiener Linien 7,25 137
6 Kühne + Nagel 7,22 144
7 Transped 7,13 159
8 Rail Cargo Austria 6,92 191
9 ÖBB 6,82 207
10 Flughafen Wien 6,80 213
© trend




Branche 3: Lebens- und Genussmittel

Sieger: Brau Union

Wer in der Bierbranche werkt, stellt an seinen Arbeitgeber ähnliche Ansprüche wie an ein gutes Bier: Ehrlichkeit, Verlässlichkeit und Identität. Die Brau Union bietet genau das.

BRAU-UNION-GENERAL MARKUS LIEBL. Die Mitarbeiter "finden sich über die regionalen Marken. Und wenn sie diese dann auch noch in anderen Landesteilen finden, ist der Stolz umso größer."

BRAU-UNION-GENERAL MARKUS LIEBL. Die Mitarbeiter "finden sich über die regionalen Marken. Und wenn sie diese dann auch noch in anderen Landesteilen finden, ist der Stolz umso größer."

Branchenranking Lebens- und Genussmittel
Rang Unternehmen Score Gesamtrang
1 Brau Union Österreich 8,40 3
2 NÖM 8,32 5
3 Stieglbrauerei zu Salzburg 8,28 9
4 Unilever 7,71 52
5 Erber Group 7,61 72
6 Jungbunzlauer 7,57 77
7 Rauch 7,56 80
8 Esarom 7,50 92
9 Nestlé 7,38 113
10 Henkel 7,34 120
© trend




Branche 4: Banken und Finanzdienstleister

Sieger: Oberbank

Unabhängigkeit durch wirtschaftlichen Erfolg - diese Botschaft ist auch für Mitarbeiter der Oberbank attraktiv. Denn sie verleiht ihren Arbeitsplätzen Zukunft.

AUTONOMIE. Die Führungskräfte kommen bei der Oberbank zu 80 Prozent aus den eigenen Reihen, bereits 40 Prozent sind Frauen. Unabhängigkeit also auch im Management: "Wir nehmen unser Schicksal selbst in die Hand", sagt Oberbank-Generaldirektor Franz Gasselsberger.

AUTONOMIE. Die Führungskräfte kommen bei der Oberbank zu 80 Prozent aus den eigenen Reihen, bereits 40 Prozent sind Frauen. Unabhängigkeit also auch im Management: "Wir nehmen unser Schicksal selbst in die Hand", sagt Oberbank-Generaldirektor Franz Gasselsberger.

Branchenranking: Banken und Finanzdienstleister
Rang Unternehmen Score Gesamtrang
1 Oberbank 7,83 37
2 Hypo Oberösterreich 7,72 51
3 Schoellerbank 7,36 115
4 Hypo Steiermark 7,21 146
5 Steiermärkische Sparkasse 7,20 148
6 BKS Bank 7,05 172
7 Bank Gutmann 7,02 175
8 Sparkasse Oberösterreich 6,87 198
9 Hypo Landesbank Vorarlberg 6,75 222
10 Erste Bank 6,74 226
© trend




Branche 5: Versicherungen

Sieger: Oberösterreichische Versicherung

In Umbruchsituationen kann Regionalität ein entscheidender Vorteil sein - die Oberösterreichische Versicherung exerziert vor, wie man's macht.

WENIGER SORGEN. Niedrigzinsen und Digitalisierung verunsichern die Versicherer. Oberösterreichische-Generaldirektor Josef Stockinger setzt gerade deshalb auf direkte, persönliche Kommunikation mit seinen Mitarbeitern.

WENIGER SORGEN. Niedrigzinsen und Digitalisierung verunsichern die Versicherer. Oberösterreichische-Generaldirektor Josef Stockinger setzt gerade deshalb auf direkte, persönliche Kommunikation mit seinen Mitarbeitern.

Beste Arbeitgeber 2017: Versicherungen
Rang Unternehmen Score Gesamtrang
1 Oberösterreichische Versicherung 7,83 40
2 Helvetia 7,61 71
3 Aon 7,52 88
4 Zürich 7,42 106
5 Niederösterreichische Versicherung 7,27 129
6 HDI Versicherung 7,16 154
7 Tiroler Versicherung 6,95 185
8 Österreichische Beamtenversicherung 6,93 188
9 Generali 6,90 193
10 Merkur Versicherung 6,67 236
© trend




Branche 6: Entertainment

Sieger: Österreichische Lotterien

Die Österreichischen Lotterien bringen den Österreichern mit "6 aus 45","Bingo" oder "Euromillionen" spielerisches Vergnügen - und ihren Mitarbeitern mit kreativen Maßnahmen die Chance, sich weiterzuentwickeln.

Der CEO der Casinos Austria und Österreichische Lotterien Gruppe, KARL STOSS, hat gemeinsam mit Vorstandskollegin BETTINA GLATZ-KREMSNER viele Maßnahmen zur Förderung, Weiterbildung, Flexibilisierung oder Vereinbarung von Beruf und Familie gesetzt.

Der CEO der Casinos Austria und Österreichische Lotterien Gruppe, KARL STOSS, hat gemeinsam mit Vorstandskollegin BETTINA GLATZ-KREMSNER viele Maßnahmen zur Förderung, Weiterbildung, Flexibilisierung oder Vereinbarung von Beruf und Familie gesetzt.

Branchenranking Entertainment
Rang Unternehmen Score Gesamtrang
1 Österreichische Lotterien 7,63 65
2 AccorHotels 7,41 108
3 TUI Austria 7,00 178
4 Casinos Austria 6,97 180
5 Eurotours 6,68 218
© trend




Branche 7: Chemie und Pharma

Sieger: Borealis

Die OMV-Kunststofftochter Borealis ist das profitabelste Industrieunternehmen Österreichs. Für eine verschworene Gemeinschaft an Spezialisten der ideale Platz zum Arbeiten.

MARK GARRETT, Borealis-Chef, stellt drei P ins Zentrum der Unternehmensstrategie: "People","Planet","Profit". Und "People" kommt nicht zufällig zuerst.

MARK GARRETT, Borealis-Chef, stellt drei P ins Zentrum der Unternehmensstrategie: "People","Planet","Profit". Und "People" kommt nicht zufällig zuerst.

Branchenranking: Chemie und Pharma
Rang Unternehmen Score Gesamtrang
1 Borealis 7,92 29
2 Linde Gas 7,90 30
3 ESIM Chemicals 7,81 42
4 Boehringer Ingelheim 7,40 111
5 Roche 7,31 125
6 Gerot-Lannach 7,07 170
7 Bayer 6,95 184
8 Novartis 6,75 221
9 Air Liquide 6,72 229
10 Fresenius Kabi 6,70 230
© trend




Branche 8: Maschinen- und Anlagenbau

Sieger: SKF Steyr

Der Wälzlagerhersteller SKF Steyr gilt bei der schwedischen Mutter als Spezialist und ist die Nummer eins im Konzern.

FRANZ HAMMELMÜLLER. Der CEO des Wälzlagerherstellers in Steyr hat eine vertrauensbasierte Führungskultur geschaffen und dadurch die Fehlerquote gesenkt.

FRANZ HAMMELMÜLLER. Der CEO des Wälzlagerherstellers in Steyr hat eine vertrauensbasierte Führungskultur geschaffen und dadurch die Fehlerquote gesenkt.

Branchenranking: Maschinen- und Anlagenbau
Rang Unternehmen Score Gesamtrang
1 SKF Österreich 8,37 4
2 Kostwein 8,31 6
3 VACE 8,29 8
4 Trumpf Maschinen 8,15 14
5 Pöttinger 8,14 15
6 Liebherr 8,09 19
7 Plasser & Theurer 7,95 27
8 Fill 7,76 46
9 Palfinger 7,74 48
10 ABB 7,61 67
© trend




Branche 9: Bauunternehmen

Sieger: Rhomberg Bau

Hubert Rhomberg ist ein Vordenker des neuen Bauens und der Digitalisierung. Der Familienmensch aus dem Ländle hat aber auch einen guten Ruf als "achtsamer" Unternehmenskapitän.

BAUMEISTER 4.0. Hubert Rhomberg in seiner Vorarlberger Firmenzentrale. Er ist Vordenker und Vorbild - nicht nur für seine eigene Branche.

BAUMEISTER 4.0. Hubert Rhomberg in seiner Vorarlberger Firmenzentrale. Er ist Vordenker und Vorbild - nicht nur für seine eigene Branche.

Branchenranking Bauunternehmen
Rang Unternehmen Score Gesamtrang
1 Rhomberg Bau 8,07 21
2 Elk 8,02 24
3 Porr 7,85 36
4 Doka Group 7,83 39
5 Asfinag 7,77 44
6 Habau 7,73 50
7 Strabag 7,60 73
8 Pittel & Brausewetter 7,54 82
9 Swietelsky Bau 6,96 183
10 Containex 6,43 287
© trend




Branche 10: Bau- und Werkstoffe

Sieger: Getzner Werkstoffe

Isoliert wird bei der Firma Getzner Werkstoffe nur für den Kunden. Die Mitarbeiter dürfen viel mitgestalten und sind mit großer Leidenschaft dabei. Das bringt good Vibes.

JÜRGEN RAINALTER. Der Geschäftsführer mit Rollen geschäumter Polyurethan-Elastomer- Matten, die Erschütterungen ausgleichen und zu 85 Prozent in den Export gehen.

JÜRGEN RAINALTER. Der Geschäftsführer mit Rollen geschäumter Polyurethan-Elastomer- Matten, die Erschütterungen ausgleichen und zu 85 Prozent in den Export gehen.

Branchenranking Bau- und Werkstoffe
Rang Unternehmen Score Gesamtrang
1 Getzner Werkstoffe 8,17 13
2 Egger 8,11 17
3 Stölzle 7,95 26
4 Doka Group 7,83 39
5 voestalpine 7,67 60
6 Pfeifer 7,61 69
7 Stora Enso 7,48 95
8 Starlim Sterner 7,48 96
9 Wienberger 7,24 138
10 Schrack Technik 7,24 139
© trend




Branche 11: Rohstoffe, Energie, Ver- und Entsorgung

Sieger: EVN

"Wir ermutigen Menschen", hat sich der niederösterreichische Energieversorger EVN auf die Fahnen geschrieben. In unruhigen Zeiten kommt das Motto bei den Mitarbeitern gut an.

WORK-LIFE-BALANCE. Eines der zentralen Anliegen der Mitarbeiterführung von EVN-Boss Peter Layr ist die Vereinbarkeit von Famiie und Beruf. Das sorgt für den entscheidenden Wohlfühlfaktor.

WORK-LIFE-BALANCE. Eines der zentralen Anliegen der Mitarbeiterführung von EVN-Boss Peter Layr ist die Vereinbarkeit von Famiie und Beruf. Das sorgt für den entscheidenden Wohlfühlfaktor.

Branchenranking Rohstoffe, Energie, Ver- und Entsorgung
Rang Unternehmen Score Gesamtrang
1 EVN 8,10 18
2 KELAG 8,05 22
3 Energie Burgenland 8,03 23
4 Illwerke vkw 7,94 28
5 TIWAG 7,89 31
6 Energie Steiermark 7,88 32
7 Salzburg AG 7,80 43
8 Wien Energie 7,63 66
9 LINZ AG 7,61 68
10 Verbund 7,57 78
© trend




Branche 12: Fertig- und Gebrauchsgüter

Sieger: Miele Österreich

Das Familienunternehmen Miele steht für Langlebigkeit und Zuverlässigkeit - bei den Produkten ebenso wie in der Beziehung zu den Mitarbeitern.

MARTIN MELZER, GESCHÄFTSFÜHRER MIELE ÖSTERREICH (im Bild vorne), ist - wie viele Mitarbeiter - sein gesamtes Berufsleben für das Traditionsunternehmen tätig und stolz darauf. Mit jedem Mitarbeiter werden konkrete Ziele vereinbart.

MARTIN MELZER, GESCHÄFTSFÜHRER MIELE ÖSTERREICH (im Bild vorne), ist - wie viele Mitarbeiter - sein gesamtes Berufsleben für das Traditionsunternehmen tätig und stolz darauf. Mit jedem Mitarbeiter werden konkrete Ziele vereinbart.

Beste Arbeitgeber 2017: Fertig- und Gebrauchsgüter
Rang Unternehmen Score Gesamtrang
1 Miele 8,24 10
2 EGGER 8,11 17
3 Fischer Sports 8,02 25
4 Philips Austria 7,43 102
5 XAL 7,25 136
© trend




Branche 13: Internet, Telekommunikation und IT

Sieger: VACE Systemtechnik

Die IT-Fachleute der VACE Systemtechnik genießen viele Freiheiten bei der Erledigung ihrer Aufgaben, solange dem Kunden zeitgerecht geholfen wird.

VACE-GROUP-CHEF HELMUT ALTREITER MIT DEN IT-EXPERTEN VON VACE SYSTEMTECHNIK. IT-Fachleute, die die Problemfälle von Firmen jedweder Größe lösen - vom Drucker-Support bis zur Security-Beratung.

VACE-GROUP-CHEF HELMUT ALTREITER MIT DEN IT-EXPERTEN VON VACE SYSTEMTECHNIK. IT-Fachleute, die die Problemfälle von Firmen jedweder Größe lösen - vom Drucker-Support bis zur Security-Beratung.

Branchensieger Internet, Telekommunikation und IT
Rang Unternehmen Score Gesamtrang
1 VACE 8,29 8
2 Dynatrace 8,13 16
3 Frequentis 7,87 34
4 SAP 7,85 35
5 Salzburg AG 7,80 43
6 Microsoft 7,71 53
7 MIC Datenverarbeitung 7,57 76
8 EBCONT Group 7,53 83
9 T-Systems Austria 7,50 91
10 ACP 7,50 93
© trend




Branche 14: Elektronik und Elektrotechnik, Medizinische Geräte

Sieger: OMICRON

Ein Mix aus klassischen Incentives und unkonventionellen Ideen macht den Vorarlberger Energiespezialisten OMICRON zu einem Arbeitgeber mit sensationellen Beliebtheitswerten.

HARALD DÖRLER. Der Personalchef in der spektakulären Begegnungszone aus Holz. Er blättert im Mitarbeitermagazin "Our Energy Moves".

HARALD DÖRLER. Der Personalchef in der spektakulären Begegnungszone aus Holz. Er blättert im Mitarbeitermagazin "Our Energy Moves".

Branchensieger Elektronik und Elektrotechnik, Medizinische Geräte
Rang Unternehmen Score Gesamtrang
1 OMICRON 8,30 7
2 MED-EL 7,69 54
3 Infineon 7,68 55
4 Skidata 7,53 84
5 Canon 7,52 86
6 Bosch 7,52 87
7 Anton Paar 7,46 101
8 Keba 7,38 112
9 AT&S Austria 7,34 118
10 Bachmann Electronic 7,20 149
© trend




Branche 15: Großhandel

Sieger: Schachermayer

Der Linzer Großhändler Schachermayer beweist bereits in sechster Generation, dass Unternehmen deutlich mehr sein können als bloße Brötchengeber.

MASSARBEIT. Ob Beschläge für die Kunden oder Kinderbetreuung für die Mitarbeiter - Firmenchef Gerd Schachermayer setzt auf bedarfsgerechte Lösungen.

MASSARBEIT. Ob Beschläge für die Kunden oder Kinderbetreuung für die Mitarbeiter - Firmenchef Gerd Schachermayer setzt auf bedarfsgerechte Lösungen.

Branchensieger Großhandel
Rang Unternehmen Score Gesamtrang
1 Schachermayer 7,68 57
2 TransGourmet 7,68 58
3 Holter 7,64 64
4 Würth 7,17 153
5 Haberkorn 7,13 158
6 Quester Baustoffhandel 6,89 195
7 Kröswang 6,81 211
8 ÖAG 6,68 235
9 Berner 6,67 237
10 SHT 6,55 259
© trend




Branche 16: Einzelhandel

Sieger: Media Markt

Media Markt versteht sich als permanente Neuheiten-Messe der Elektrobranche. Der innovative Leitgedanke prägt auch das Arbeitsklima voll Freiheit, Kreativität und Leidenschaft.

CHRISTOPH DIETRICH. Der Geschäftsführer von Media Markt SCS hält das Engagement und die hohe Eigenverantwortung der Mitarbeiter für essenziell, um erfolgreich auf ein gemeinsames Ziel hinzuarbeiten: das beste Angebot für die Kunden.

CHRISTOPH DIETRICH. Der Geschäftsführer von Media Markt SCS hält das Engagement und die hohe Eigenverantwortung der Mitarbeiter für essenziell, um erfolgreich auf ein gemeinsames Ziel hinzuarbeiten: das beste Angebot für die Kunden.

Branchensieger Einzelhandel und einzelhandeslnahe Dienstleistungen
Rang Unternehmen Score Gesamtrang
1 MediaMarkt 7,43 103
2 dm Drogeriemarkt 7,40 110
3 Ikea 7,33 122
4 Hofer 7,28 128
5 Pfeiffer 7,26 131
6 Spar 7,19 150
7 Lidl 7,03 173
8 Intersport 6,97 181
9 s.Oliver 6,96 182
10 Quester Baustoffhandel 6,89 195
© trend




Branche 17: Bildung und Forschung

Sieger: Universität Mozarteum, Salzburg

An der Universität Mozarteum im Herzen Salzburgs reifen außergewöhnliche Talente zu künstlerischen Persönlichkeiten, und alle Mitarbeiter genießen die Atmosphäre von Internationalität, Weltoffenheit und Toleranz. Sarah Wedl-Wilson, Vizerektorin an der Universität Mozarteum, ist es ein persönliches Anliegen, jeden einzelnen Mitarbeiter individuell zu fördern.

Branchensieger Bildung und Forschung
Rang Unternehmen Score Gesamtrang
1 Universität Mozarteum Salzburg 8,18 12
2 Universität Innsbruck 8,07 20
3 Johannes Kepler Universität (JKU) Linz 7,83 41
4 FH Oberösterreich 7,74 47
5 IMC Fachhochschule Krems 7,73 49
6 Universität Salzburg 7,59 74
7 Technische Universität Wien 7,57 79
8 FH-Campus Wien 7,47 98
9 Technische Universität Graz 7,47 99
10 Medizinische Universität Graz 7,46 100
© trend




Branche 18: Gesundheit und Soziales

Sieger: AUVA

Über 4,7 Mio. Menschen sind gesetzlich bei der AUVA gegen Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten versichert. Seit 1889 steht sie im Dienst am Menschen - das gilt auch für die Mitarbeiter.

ANTON OFNER legt den Fokus stark auf Teamarbeit. Das schafft Gemeinschaftsgefühl und erhöht den inhaltlichen Input.

ANTON OFNER legt den Fokus stark auf Teamarbeit. Das schafft Gemeinschaftsgefühl und erhöht den inhaltlichen Input.

Branchensieger Krankenkassen, Gesundheit und Soziales
Rang Unternehmen Score Gesamtrang
1 AUVA 8,21 11
2 Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter (BVA) 7,87 33
3 KRAGES 7,67 59
4 Vorarlberger Krankenhausbetriebsgesellschaft 7,61 70
5 Krankenhaus St. Josef Braunau 7,58 75
6 Krankenhaus Dornbirn 7,41 109
7 Barmherzige Brüder 7,37 114
8 SecneCura 7,34 119
9 Kardinal Schwarzenberg'sches Krankenhaus 7,23 141
10 Fonds Soziales Wien 7,12 162
© trend




Branche 19: Beratungen und Agenturen

Sieger: BDO Österreich

Bei der BDO Österreich werden Mitarbeiter bewusst gefördert und gefordert. Nur so können sie sich - jeder auf seine Art - weiterentwickeln und außergewöhnliche Leistungen bringen.

PETER BARTOS, Partner, Mitglied des Managementboards: "Um Entwicklung - persönlich und fachlich - zu erreichen, brauchen wir vielfältige Dynamik. Das kann Förderung oder auch Widerstand bedeuten."

PETER BARTOS, Partner, Mitglied des Managementboards: "Um Entwicklung - persönlich und fachlich - zu erreichen, brauchen wir vielfältige Dynamik. Das kann Förderung oder auch Widerstand bedeuten."

Branchensieger Beratungen, Agenturen, Kanzleien und Wirtschaftsprüfung
Rang Unternehmen Score Gesamtrang
1 BDO 7,76 45
2 Accenture 7,55 81
3 IVM Technical Consultants 7,51 89
4 Wolf Theiss 6,92 190
5 KPMG 6,88 196
© trend




Branche 20: Dienstleistungen

Sieger: VACE Engineering

Bei VACE Engineering holt sich die Industrie Fachkräfte für ihre großen Projekte. Sehr gute Noten dafür gibt es von den vermittelten Spezialisten und den Mitarbeitern, die sie beraten

TEAMARBEIT FÜR DAS BESTE PERSONAL. VACE-Personalchef Gerhard Sumersberger sorgt mit seinem Team dafür, dass Ingenieure passende Projekte und Arbeitgeber finden.

TEAMARBEIT FÜR DAS BESTE PERSONAL. VACE-Personalchef Gerhard Sumersberger sorgt mit seinem Team dafür, dass Ingenieure passende Projekte und Arbeitgeber finden.

Beste Arbeitgeber 2017: Dienstleistungen (Personal, Immobilien, Call-Center)
Rang Unternehmen Score Gesamtrang
1 VACE 8,29 8
2 Rustler Gruppe 7,28 126
3 Herold 7,02 176
4 hollu 6,62 246
5 Dussmann 6,59 255
© trend



Karrieren

Journalistinnenkongress 2017: Democracy first!

Elmar Rodler, LSZ Consulting

Karrieren

LSZ Gesundheitskongress 2017

Karrieren

Die Post-Job Society: Was kommt nach der Arbeit?