Trend Logo

Regierung beschließt am Mittwoch Wahltermin 29. September

Subressort
Aktualisiert
Lesezeit
0 min
Österreich wählt am 29. September den Nationalrat neu
©APA/APA/THEMENBILD/GEORG HOCHMUTH
  1. home
  2. Aktuell
  3. Nachrichtenfeed
Die Bundesregierung beschließt am Mittwoch im Ministerrat den Wahltermin für die Nationalratswahl. Gewählt wird am 29. September 2024, exakt fünf Jahre nach der letzten Wahl. Am Dienstag bestätigte man im Kanzleramt diesen schon seit längerem kolportierten Termin.

von

Festgelegt wird der Wahltermin per Verordnung. Über den Termin muss dann noch das Einvernehmen mit dem Hauptausschuss des Nationalrats hergestellt werden.

Über die Autoren

Logo
Abo ab €16,81 pro Monat
Ähnliche Artikel
SPÖ präsentiert Vorstellungen zur Asyl- und Integrationspolitik
Nachrichtenfeed
SPÖ findet Asyl-Linie
Gewessler hat weniger Gesprächspartner
Nachrichtenfeed
ÖVP-Ländervertreter boykottieren Gewessler
Die ÖVP wirft der Koalitionspartnerin Amtsmissbrauch vor.
Nachrichtenfeed
ÖVP zeigte Gewessler an
Vizekanzler Kogler zuversichtlich
Nachrichtenfeed
Kogler glaubt trotz Regierungskrise an weitere Projekte
Ministerratssaal bleibt diesmal leer
Nachrichtenfeed
Regierung verzichtet auf Ministerrat in Präsenz
Nehammer setzt Koalition fort
Nachrichtenfeed
Nehammer: Kein Ende der türkis-grünen Koalition
Nehammer: Kein Ende der türkis-grünen Koalition
Politik
Nehammer: Kein Ende der türkis-grünen Koalition
Karas hat die ÖVP immer wieder öffentlich kritisiert.
Nachrichtenfeed
Karas will nicht bei Nationalratswahl antreten
Wiens Gesundheitsstadtrat verärgert die Ärztekammer
Nachrichtenfeed
Gewerkschaft und Ärzte kritisieren Hackers Wahlarzt-Vorstoß
Niederösterreichs Landesvize zeigte sich angriffslustig
Nachrichtenfeed
Landbauer erneut zum Chef der FPÖ Niederösterreich gewählt
Die verstorbene Ex-Kanzlerin wurde im Stephansdom aufgebahrt
Nachrichtenfeed
Abschied von Brigitte Bierlein
Richter müssen Sicherstellung von Handys genehmigen
Nachrichtenfeed
Koalitions-Einigung bei Neuregelung der Handysicherstellung