Trend Logo

Vermisster im Südburgenland tot geborgen

Subressort
Aktualisiert
Lesezeit
1 min
Helfer im Großeinsatz
©APA/APA/ROBERT JAEGER/ROBERT JAEGER
  1. home
  2. Aktuell
  3. Nachrichtenfeed
Der abgängige 77-Jährigen aus Mischendorf (Bezirk Oberwart) ist am Dienstagnachmittag tot aus der Pinka geborgen worden. Die Landespolizeidirektion Burgenland bestätigte gegenüber der APA einen Bericht des ORF Burgenland. Das Auto des Vermissten wurde in der Nähe von Kotezicken entdeckt. Der Fluss sei dort großflächig über die Ufer getreten.

von

Der Mann war seit Sonntag im Zuge der Unwetter abgängig. Der hohe Pegelstand der Pinka und das trübe Wasser hatten die Suche erschwert. Im Einsatz waren unter anderem Hubschrauber und Drohnen.

Die Situation in den Hochwassergebieten im Südburgenland war am Dienstagnachmittag unterdessen stabil, zunächst war noch befürchtet worden, dass der Pegel der Pinka steigt - dies sei aber nicht der Fall gewesen, hieß es aus dem Landesmedienservice. Auch der Damm beim Stausee in Rauchwart sei stabil und werde ständig beobachtet. Aktuell werden hier Sicherungsmaßnahmen durchgeführt. Mit Aufschüttungen soll verhindert werden, dass der Hauptdamm bricht, erklärte eine Sprecherin. Außerdem werden die von Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) am Montag angekündigten Maßnahmen - etwa zur Schadenserhebung - vorbereitet.

Über die Autoren

Logo
Abo ab €16,81 pro Monat
Ähnliche Artikel
Vor Lokal stehende Männer erfasst
Nachrichtenfeed
Auto fährt in Wien auf Gehsteig und verletzt fünf Passanten
Großeinsatz nach Murenabgang in einem Wald in St. Marein bei Graz
Nachrichtenfeed
Fünfjähriger Bub durch Murenabgang nahe Graz getötet
Heikler Einsatz für die Polizei in Wien
Nachrichtenfeed
Tote Frau in Wien - Verdächtiger von Polizei erschossen
Attacke über Videotelefonat wahrnehmbar
Nachrichtenfeed
Frau bat vor Bluttat in Wien Kollegen um Hilfe
Probleme allerorten, hier im Bezirk Murtal
Nachrichtenfeed
ÖBB-Strecke Graz-Bruck und A9 in Steiermark unterbrochen
Ein 42-Jähriger soll in Innsbruck seine Mutter getötet haben
Nachrichtenfeed
Sohn nach Tod von 69-Jähriger in Tirol mordverdächtig
Mure verlegte die Pyhrnautobahn
Nachrichtenfeed
Schäden nach schweren Unwettern in Teilen Österreichs
Zehntausende Menschen machen sich für Rechte von LGBTIQ-Menschen stark
Nachrichtenfeed
340.000 Menschen bei Wiener Regenbogenparade
Mobiler Hochwasserschutz wird wieder abgebaut
Nachrichtenfeed
Pegel in Oberösterreich und Niederösterreich sinken
Karner stellte am Freitag den Gesetzesentwurf vor
Nachrichtenfeed
Jugendkriminalität: ÖVP präsentierte Gesetzesentwurf
Neue Chance für das Renaturierungsgesetz?
Nachrichtenfeed
EU-Renaturierungsgesetz - Wien und Kärnten für Zustimmung
Im Zuge der Operation "Samo Jako" wurden 23 Personen festgenommen
Nachrichtenfeed
Suchtgift im Wert von 5,2 Mio. Euro: Drogenring gesprengt