Das Magazin

Der neue trend: So stellt der neue US-Präsident die Weltwirtschaft auf den Kopf

trend Chefredakteur Andreas Weber

Standpunkte

trend / trump: Regeln brechen wie der neue US-Präsident

Service

Brutto-Netto-Rechner: Was Sie verdienen, was Sie kosten

Wirtschaft

Kompakt: Die Schlagzeilen des Tages

Voestalpine CEO Wolfgang Eder

Wirtschaft

Voestalpine CEO Eder: "Trump wird staatsmännischer werden"

Geld

kitzVenture: Hoch-Risiko-Investments in Start-ups

Kommentar
Hannes Androsch, 76, wurde vom Kanzler beschieden, er würde auf einem Parteitag keine zehn Stimmen bekommen. Ein Irrtum.

Standpunkte

Hannes Androsch: Plan A im Check - warum er klappen muss

Kommentar
Martin Ohneberg (li), Michael Tojner

Standpunkte

Zwei Unternehmer mit einem offenen Brief an die Regierung

Bonität

Out of Business: Insolvenzfälle vom 20. Januar 2017

Geld

Brexit: Düstere Aussichten für die britische Fondsbranche

Recht

Erbrechtsreform: Die 6 wichtigsten Änderungen

Hannes Androsch, 76, wurde vom Kanzler beschieden, er würde auf einem Parteitag keine zehn Stimmen bekommen. Ein Irrtum.

Standpunkte

Hannes Androsch: Plan A im Check - warum er klappen muss

Martin Ohneberg (li), Michael Tojner

Standpunkte

Zwei Unternehmer mit einem offenen Brief an die Regierung

trend Chefredakteur Andreas Weber

Standpunkte

trend / trump: Regeln brechen wie der neue US-Präsident

Georg Serentschy, Managing Partner Serentschy Advisory Services

Standpunkte

Georg Serentschy: Europa, quo vadis?

EZB-Chef Mario Draghi

Geld

EZB: Draghi hält an Nullzinspolitik fest

Wirtschaft

Auf nach Europa: Londons Banken bereiten den Brexit vor

Bonität

Out of Business: Insolvenzfälle vom 19. Januar 2017

Oliver Samwer, CEO von Rocket Internet

Geld

Milliardenschub für Zalando-Gründer Rocket Internet

Politik

Donald Trump und die Ratlosigkeit der Unternehmen

Test
Test: Hyundai Ioniq – Einer der ordentlich anschiebt

Auto & Mobilität

Test: Hyundai Ioniq – Einer der ordentlich anschiebt

Politik

Niederösterreich: Johanna Mikl-Leitner folgt Erwin Pröll

Bonität

Out of Business: Insolvenzfälle vom 18. Januar 2017

Geld

Deutsche Bank kauft sich mit 7,2 Milliarden Dollar frei

Im März 2017, kurz nach seinem 67. Geburtstag, wird Karl Sevelda den Vorstandsvorsitz bei der RBI zurücklegen, die er in den letzten vier Jahren erfolgreich schrumpfte. Er war sein ganzes Berufsleben lang Banker bei CA und Raiffeisen, unterbrochen von einem Ausflug zu FPÖ-Vizekanzler Norbert Steger (1983-85).

Wirtschaft

RBI-CEO Sevelda: "Ich habe die allerbeste Zeit erwischt"

Wirtschaft

Österreichs Wirtschaft heißt Flüchtlinge willkommen

Bonität

Out of Business: Insolvenzfälle vom 17. Januar 2017