Wohin die Superreichen jetten

New York City

New York City

60 Prozent aller weltweiten privaten Jets starten oder landen in den USA. Das Finanz-Epizentrum New York ist dabei eine häufig angegeflogene Destination. Laut Wealth Report von Knight Frank leben in der 8-Millionen-Metropole 3008 Superreiche mit einem Vermögen von mehr als 30 Millionen Dollar.

Wirtschaft

Rapid Wien - Der Doppelpass auf der Rasierklinge

Wirtschaft

Volkswagen investiert 44 Milliarden Euro in Zukunftstechnologien

Politik

Brexit: Theresa May kämpft um ihr politisches Überleben