Willkommen bei der Climate Impact Challenge von trend und Glacier!

Es freut uns, dass Sie bei unserem Klimaschutz-Wettbewerb mitmachen.

Willkommen bei der Climate Impact Challenge von trend und Glacier!

Der trend und Glacier suchen die besten Ideen für unser Klima. Glacier begleitet Unternehmen auf ihrem Weg zur Klimaneutralität – von der Berechnung des Klima-Fußabdrucks und konkreten Maßnahmen, um Treibhausgase zu verringern, bis hin zur Einbindung aller Mitarbeiter*innen und der Vernetzung mit ausgewählten Lösungsanbietern. Super simpel und wissenschaftlich fundiert.

Die Beurteilung der Einreichungen erfolgt durch eine Expertenjury. In jeder Kategorie werden die besten fünf Ideen ermittelt, mit einem Siegel ausgezeichnet und via trend, trend.at und glacier.eco der Öffentlichkeit präsentiert.Die jeweiligen Sieger erhalten eine Berichterstattung auf trend.at und im trend.PREMIUM vom 10. September. Zudem erhalten die Kategoriesieger die Möglichkeit, sich mit ihrer Idee beim Climate Impact Day von Glacier am 21. September zu präsentieren.

Wir haben versucht, die Teilnahme für Sie so einfach wie möglich zu gestalten. Wenn Sie unten auf den Button „Zum Wettbewerb“ klicken, kommen Sie auf ein Online-Anmeldeformular, über das Sie Ihre Idee einreichen können. Dazu reichen im Prinzip ein paar Sätze, aber Sie dürfen auch gerne detailliertere Unterlagen, Fotos, Links zu Videos oder Medienberichte hochladen.

Die Einreichfrist endet am Freitag, dem 13. August.

Wir freuen uns schon sehr auf Ihre Ideen!


Hier geht es ZUM WETTBEWERB

Martin Selmayr, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich.

Martin Selmayr: „Der Rubel ist auf der Intensivstation“

Martin Selmayr, Leiter der EU-Kommissions-Niederlassung in Österreich, im …

Das Stammwerk der Egger Unternehmensgruppe in st. Johann in Tirol.

Egger Group: Ein Imperium aus Spanplatten und Holzwerkstoffen

Die Egger Group mit Stammsitz in St. Johann in Tirol stellt Span- und …

Agatha Kalandra ist seit 2016 Partnerin und Leiterin des Management-Consulting-Teams von PwC Österreich und Member of the Management Board. Sie verfügt über einen MBA in Controlling und Finance und mehr als 25 Jahre Berufserfahrung. Ihr Fokus liegt auf Finance-Transformation, HR-Transformation und Sustainability.

Wo fängt Ihre Lieferkette an?

160 Millionen Kinder auf der Welt sind zu Kinderarbeit verdammt. Entgegen …

„Terrestrik ist energieeffizient“. Seit über 50 Jahren sendet der ORS-Sender Dobratsch.

Klimafreundliches Fernsehen

Digitales Antennen-Fernsehen verursacht den kleinsten CO2-Fußabdruck.