Weihnachtsgeschenk für Do & Co: Großauftrag von Delta Airlines

Erfolg für Attila Dogudan zu Jahresende: Sein Catering-Unternehmen Do & Co konnte einen Großauftrag der US-Fluglinie Delta Airlines an Land ziehen-

Attila Dogudan

Attila Dogudan

Einen versöhnlichen Abschluss nimmt das Horrorjahr für Do & Co. Der Catering-Konzern erhielt am 21. Dezember einen Großauftrag der amerikanischen Delta Airlines. Künftig werden täglich 400 Flüge von Detroit mit Essen von Do & Co an Board abheben. Der Vertrag läuft auf zehn Jahre und umfasst sowohl Lang- als auch Kurzstreckenflüge.

Für Unternehmensgründer Attila Dogudan, der heuer in allen Geschäftsbereichen – Airline-Catering, Event-Catering, Restaurants und Hotels – wegen Corona massive Einbußen hinnehmen musste, ist der Deal ein positives Signal für die Zukunft: „Es zeigt sich, dass einige Airlines wieder investieren, um gut aufgestellt zu sein, sobald der Wettbewerb wieder richtig beginnt.“ Delta Airlines, laut Dogudan „umsatzmäßig die größte Airline der Welt“, trennte sich in Detroit vom Caterer LSG, Do & Co übernahm das Gebäude und wird dort schon in wenigen Monaten zu kochen beginnen.

Insgesamt hat Delta fünf große Hubs in den USA. Do & Co hat nun einen breiten Fuß in der Tür. „Es ist für uns ein großartiges Signal an den Markt, wenn sich so eine Fluglinie für einen Anbieter aus Österreich entscheidet“, meint Attila Dogudan.

Start im März 2021

Ab 16. März 2021 wird Do & Co der alleinige Hub Caterer der Fluglinie in Detroit (DTW) sein. Delta Air Lines ist, gemessen am Umsatz, derzeit weltweit die Nummer 1 unter den Fluglinien. Das Airline-Netzwerk erstreckt sich auf mehr als 300 Ziele in über 50 Ländern und bedient jährlich fast 200 Millionen Menschen.

Delta Air Lines betreibt weitere bedeutende Flughafen-Hubs in London-Heathrow, Los Angeles, New York-JFK, Atlanta, Boston, Mexico City, Minneapolis/St. Paul, LaGuardia, Paris-Charles de Gaulle, Salt Lake City, São Paulo, Seattle, Seoul-Incheon und Tokio. Für Dogudan ist die gewonnene Ausschreibung in Detroit eine gute Basis für die im Jahr 2021 anstehenden weiteren Hub-Ausschreibungen der Fluglinie, an denen Do & Co teilnehmen wird.

Andreas Lampl, Chefredakteur trend

"Wohlstandswehleidigkeit": Jammern auf (zu) hohem Niveau

Wir werden letztlich mit deutlich teurerem Gas zurande kommen. Wenn sich …

Der Papier- und Verpackungsspezialist Mondi liegt im trend Ranking der umsatzstärksten Unternehmen des Landes auf Rang 8.

Mondi Group – Globaler Verpackungs- und Papierfabrikant

Die Mondi Group ist einer der weltweit größten Produzenten für …

Haus des Geldes: Die Münze Österreich AG befindet sich im Herzen Wiens am Heumarkt 1 im 3. Wiener Gemeindebezirk. Seit 1837 werden hier Münzen geprägt. Hinter der historischen Fassade verbirgt sich eine der modernsten Prägestätten der Welt.

Münze Österreich – Österreichs Münzprägestätte mit Tradition

Die Münze Österreich AG kann auf über 800 Jahre Geschichte zurückblicken. …

Ökonomen gegen Sondersteuer für Energieunternehmen

Die Empörung über hohe Gewinne vieler Energieunternehmen angesichts der …