trend Podcast: So lief die 5G-Frequenzauktion

trend Podcast: So lief die 5G-Frequenzauktion

Die ersten Frequenzen für die nächste Mobilfunk-Generation wurden vergeben. Auktionator und Bieter geben Einblick, was hinter den Kulissen der geheimen Versteigerung passiert.

Barbara Steininger erklärt im trend Podcast, wie die Frequenz-Auktion abgelaufen ist.


Der trend Podcast zur 5G-Frequenzauktion

Die ersten Frequenzen für die nächste Mobilfunk-Generation wurden vergeben. 7 Bieter kamen dabei zum Zug.

trend Podcast abonnieren


Mehr zum Thema

Erste 5G-Frequenzen versteigert

Die sieben erfolgreichen Bieter haben für ihre 5G-Frequenzpakete in Summe knapp 188 Millionen Euro geboten. Die Gebote im Überblick.

Die erste 5G-Frequenzauktion

Bieter Entgelt (EUR)
A1 Telekom 64.345.972
T-Mobile 56.903.001
Hutchison Drei Austria 51.910.054
LIWEST 5.328.000
Salzburg AG 4.359.449
Holding Graz 2.998.100
MASS Response (spusu) 1.845.000
Summe 187.689.576

Bratislava: „Ob Arzt oder Fleischer, jeder wollte Immobilien entwickeln“

Wirtschaft

Bratislava: „Ob Arzt oder Fleischer, jeder wollte Immobilien entwickeln“

Oberbank Generaldirektor Franz Gasselsberger

Wirtschaft

Oberbank-Chef Gasselsberger: "Keine Normalisierung in Sicht"

Wirtschaft

Apple meldet sich mit Showtime zurück an die Spitze