Dem Phantom auf der Spur: Herbert Hacker über das "Noi" am Wiener Brunnenmarkt

Denise Amann ist eine aus Westösterreich stammende Jungköchin, die einige Zeit im ORF in der Sendereihe „Wild Cooking“ zu sehen war. In der Vorwoche hatte sie den ersten Auftritt in einer der unzähligen deutschen Kochshows. Als weiblicher Aufputz zwischen den TV-erprobten Küchenhaudegen wie Alfons Schubeck, Johann Lafer und Horst Lichter steuerte die Österreicherin aufschlussreiche Sätze in Mundart bei. Einer davon: „Jo, des isch voi lecker.“

Sie plauderte auch munter über ihr eigenes Lokal in der Nähe des Wiener Brunnenmarktes, wo sie für die Gäste sichtbar in der Mitte einer nach allen Seiten offenen Küche kocht. Wer dort einen Tisch bestellt, wird von der Kellnerin gleich am Telefon darauf aufmerksam gemacht, dass es an diesem Tag nur ein dreigängiges Überraschungsmenü gibt.

Die erste Überraschung betrifft allerdings nicht das Essen, sondern die Köchin selbst. Denn sie ist gar nicht da. Keine Denise, weit und breit. Stattdessen steht eine andere Dame am Herd. Und fabriziert mit scheinbarer Routine und überzeugender Gleichgültigkeit ein Gericht nach dem anderen. Calamari als Vorspeise, ganz passabel. Ein geschmortes Kaninchen, etwas zäh und ein wenig lieblos auf den Teller geworfen. Und eine Panna Cotta mit der Festigkeit eines Tennisballs. Denise Amann hat vor kurzem ein Kochbuch auf den Markt gebracht, in dem sie das Wörtchen „ehrlich“ ungefähr 246-mal vorkommen lässt. Ehrliche Küche, ehrliche Produkte, ehrliches Kochen. Mal ganz ehrlich. Gibt es in diesem Lokal Frau Amann überhaupt? Ist sie manchmal, selten oder nie da? Ist sie ein Phantom? Ach ja: „Voi lecker“ war das Essen übrigens nicht.

Name: Noi
Adresse: 1160 Wien, Payergasse 12, Tel.: 01/403 13 47
Öffnungszeiten: Di.-Fr. 11 bis 24, Sa. 9 bis 24 Uhr

Kommentar

Standpunkte

Arne Johannsen: Erst die Pleite, dann das Dilemma

Kommentar

Standpunkte

Miriam Koch: Arbeitsmarkt, Ziegen, Roboter und wir

Standpunkte

Robert Hartlauer: Wie die Kleinen Händler den Großen Paroli bieten