Die teuersten Wolkenkratzer der Welt

Eigentlich kein Wolkenkratzer, aber immerhin 110 Meter hoch: Die Hamburger Elbphilharmonie beeindruckt weniger mit ihrer Höhe, als mit den Baukosten. Ursprünglich hätte das Konzerthaus 2009 eröffnen und 77 Millionen Euro kosten sollen. Bauverzögerungen führten aber zu einer Kostenexplosion (bisher rund 1,03 Milliarden Dollar). Die Eröffnung ist für 2016 geplant.

Steuertipps

So funktioniert die Steueramnestie für Russen mit Auslandsvermögen

Wirtschaft

Waschmaschine an Amazon: Ich brauche Waschpulver!

Wirtschaft

Neue Jahreszeit bei der Bank Austria: Vivaldi tritt als Vorstand ab