Gerechte Steuerpolitik: Vortrag von ifo-Präsident Clemens Fuest

Die Coronakrise hat die Debatte über eine gerechte und wachstumsfreundliche Steuerpolitik neu belebt. Im Rahmen der Munich Economic Debates erklärt ifo-Präsident Clemens Fuest, wie diese in der Post-Merkel-Ära gestaltet werden sollte.

Clemens Fuest, Präsident ifo-Institut

Clemens Fuest, Präsident ifo-Institut

"Die neue Regierungskoalition sollte bei ihrer Steuerpolitik Wachstum und Beschäftigung in den Vordergrund stellen. Gleichzeitig muss sie die Beschaffung von Steueraufkommen und eine faire Lastenverteilung im Blick behalten", erklärt ifo-Präsident Clemens Fuest anlässlich der Munich Economic Debate .

Seine Reformvorschläge für eine faire und wachstumsfreundliche Steuerpolitik in der Post-Merkel-Ära erläuterte der Ökonom am MONTAG, dem 11. OKTOBER 2021. trend hat den Vortrag von Fuest im LIVE-STREAM übertragen. Nachfolgend finden Sie die Aufzeichnung.



Einen von Clemens Fuest gemeinsam mit den Ökonomen Maximilian Blömer, Przemyslaw Brandt, Florian Dorn und Andreas Peichl erstellten Essay zum Thema mit dem Titel "Für mehr Beschäftigung und mehr steuerliche Entlastung für Familien: Ein Reformvorschlag zur Einkommensbesteuerung" finden Sie hier zur Nachlese (pdf-Dokument, 14 Seiten).

Wolfgang Hesoun, Generaldirektor Siemens Österreich AG

"Es braucht wieder mehr Zusammenhalt und Vertrauen“

Wolfgang Hesoun, Generaldirektor von Siemens Österreich, im trend. …

Österr. Bundesforste-Vorstände Georg Schöppl (li) und Rudolf Freidhager

Bundesforste-Vorstände kritisieren EU-Waldstrategie 2030

Die Bundesforste-Vorstände stellen die Waldstrategie 2030 der EU infrage. …

Stellantis CEO Carlos Tavares

Ein Jahr Stellantis: Tavares überzeugt Zweifler

Stellantis, das aus der Fusion von Peugeot und Fiat Chrysler …

Oberbank-Chef Franz Gasselsberger

Oberbank-Chef Gasselsberger: "Die Inflation ist keine Überraschung"

FRANZ GASSELSBERGER, Boss der Oberbank, erwartet ein wirtschaftlich gutes …