trend-Exklusiv: Signa setzt neuen Geschäftsführer bei kika/Leiner ein

Auch ein neuer Aufsichtsrat wurde für die österreichische Möbelkette kika/Leiner bestellt. René Benkos Signa-Konzern nimmt in der Möbelkette das Heft in die Hand.

trend-Exklusiv: Signa setzt neuen Geschäftsführer bei kika/Leiner ein

Darius Kauthe wurde zum neuen Geschäftsführer und Finanzchef bei kika/Leiner bestellt.

Gut ein Monat nach dem Kauf der Möbelhandelskette kika/Leiner nimmt der Signa Konzern das Heft in die Hand und startet sein Restrukturierungsprogramm.

Darius Kauthe, 50, wurde als neuer Geschäftsführer und Finanzchef (CFO) bei kika/Leiner eingesetzt. Er beginnt seine Tätigkeit per sofort.

Der Deutsche war zuletzt zehn Jahre lang in der Geschäftsführung des Textildiskonters kik und kündigte bereits im April 2018 seinen Ausstieg per Jahresende an – den er nun vorgezogen hat. Kauthe war neben den Finanzen bei kik auch für den erfolgreichen Aufbau des Online-Geschäfts verantwortlich, das Signa auch bei kika/Leiner zügig ausbauen will.

Zudem gibt es noch einen zweiten Neuzugang in der Führungsebene: Thomas Nachtweih, 55, wurde als neuer Logistik-Chef für kika/Leiner engagiert.

Nachtweih, ebenfalls deutscher Staatsbürger, arbeitete viele Jahre für die Tengelmann Gruppe, war Geschäftsführer Logistik der bauMax AG in Klosterneuburg und die letzten beiden Jahre in gleicher Funktion für Mömax Deutschland tätig, einer Tochter des kika/Leiner-Konkurrenten XXXLutz.

Neuer Aufsichtsrat

Ebenfalls heute wurde für die österreichischen Gesellschaften von kika/Leiner ein neuer Aufsichtsrat eingesetzt.

Der Eigentümer Signa entsendet Wolfram Keil, Geschäftsführer der Signa-Retail GmbH, Michael Hürter, bis Ende 2015 CEO der österreichischen Baumarkt-Kette bauMax, und Christoph Stadlhuber, Geschäftsführer der Signa Holding und Sprecher des Signa Group Executive Boards in das Kontrollgremium von kika/Leiner.


Lesen Sie auch im neuen trend 28-29/2018:
Das Reich von René Benko und der Drang nach Größe

Günther Ofner, der neue Aufsichtsratschef der Staatsholding ÖBAG

Günther Ofner, der neue ÖBAG-Aufsichtsratschef [Porträt]

Mit Flughafen-Chef Günther Ofner übernimmt ein äußerst erfahrener, …

Das Cyber-Risiko für Unternehmen ist zuletzt stark gestiegen. Dennoch bleiben effiziente Schutzmaßnahmen oft außen vor.

Cybercrime: Jeder kann das nächste Opfer sein

Die Bedrohung von Cyberattacken wächst. Hacker nehmen vermehrt kleinere …

KSV1870 Group CEO Ricardo-José Vybiral

"Unternehmen fordern eine Ausbildungsoffensive"

Ricardo-José Vybiral, CEO der KSV1870 Holding AG, im trend-Interview über …

SERGEI GURIEV, ÖKONOM

"Jeder Euro für Öl und Gas finanziert diesen Krieg"

Er beriet den russischen Präsidenten Dimitri Medwedew, doch sein …