trend. CEO Podcast mit Verkehrsbüro-Chef Martin Winkler

"Wir waren sehr verwöhnt." Verkehrsbüro-CEO Martin Winkler über Corona-bedingte Veränderungen in der Reisebranche, die im Normalfall so nie möglich gewesen wären.

Thema: trend Podcast - Wirtschaft zum Hören
Verkehrsbüro-Geschäftsführer Martin Winkler

Verkehrsbüro-Geschäftsführer Martin Winkler

Vom Overtourism in den Lockdown: Keine Branche hat es härter erwischt als den Tourismus. Verkehrsbürovorstand Martin Winkler spricht über Reisebüros im Homeoffice, Jobs für die Generation Instagram, und notwendige Veränderungen, die ohne Krise nie in dieser Geschwindigkeit passiert wären. Leere Hotels und fehlende Gäste haben in der Branche eine „Inventur“ ermöglicht, die den Blick auf Produkt und Prozesse geschärft hat.


Podcast


Übersicht der trend Podcasts

Alle weiteren Folgen des trend Podcasts finden Sie unter trend.at/podcast

trend Podcast abonnieren


Dietrich Mateschitz bei Formel 1 Tests in Jerez, 2015

Die reichsten Österreicher: Die Liste der Milliardäre & Clans

Die 100 reichsten Österreicher besitzen mehr als 200 Milliarden Euro und …

Porsche-Börsengang gelang trotz schwieriger Vorzeichen

Die Aktien des Sportwagenbauers fallen schnell auf den Ausgabepreis …

Standort Österreich: Austria's Best Managed Companies

Attraktivität und internationale Wettbewerbsfähigkeit des heimischen …

Bei Schneefahrbahn reagieren Autos Sommerreifen völlig anders als mit Winterreifen. Bei einem Unfall kann eine falsche Bereifung teuer werden.

Ohne Winterreifen unterwegs: Bis zu 5.000 Euro Strafe drohen [Österreich]

Wann und ob Winterreifen in Österreich für Pkw, Lkw und Motorräder …