Web2Watch - Marken im Online-Check

47.151 Posting gab es in 12 Monaten zu Marken rund um den Garten. Der Motorsägenhersteller Stihl wurde mit Sägeevents zur Kultmarke.

Top 5 - Positiver Meinungssaldo

Die Top-Liste zeigt, bei welchen Marken die positiven Aussagen am deutlichsten überwiegen.

Österreichische Konsumenten posten jährlich sechs Millionen Meinungen zu Marken, dazu kommen noch weit über 100 Millionen „private“ Postings. All diese beobachtet OGM mit Web2Watch laufend. Der Online-Check ist keine Umfrage, sondern zeigt, in welcher Art und wie häufig über Marken in Social Media gesprochen wird.

Sommer, Sonne - und der richtige Schutz: Abgestimmt auf verschiedene Hauttypen, wird das Angebot an Sonnenschutzprodukten immer größer. Die Kosmetikindustrie differenziert nach Produkten, die sich mittlerweile auch speziell an Kinder richten. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: UVA/UVB-Schutz mit Selbstbräuneranteil oder ein sogenannter "Stammzellenschutz“. Laut Marktforschungsinstitut Nielsen ist Nivea Sun Marktführer. Weitere wichtige Marken sind L’Oréal und Tiroler Nussöl. Im Kommen sind auch Eigenmarken der Handelsketten wie Sun Dance von dm. In diesem Bereich sind deutliche Umsatzsteigerungen zu beobachten.

Philip Thom und Alexander Banfield-Mumb, OGM: "Immer mehr vorwiegend weibliche Konsumenten informieren sich über Sonnenschutzmittel im Internet, diskutieren, tauschen Meinungen und Erfahrungen aus. Oft wird auf Tests verwiesen, bei denen Billigmarken besser abschneiden als teure Markenprodukte, was sich auch im Ranking widerspiegelt: Cien Sun und Sun Dance kommen in verschiedenen Foren besser weg als Ilrido, Ultrasun und Clarins. Einige Anbieter sind zwar bereits auf Facebook aktiv, breiter angelegte Social-Media-Konzepte mit Präsenz in den Foren sind aber noch kaum zu bemerken.“

Detailanalysen der Branchen: www.ogm.at

Nächste Woche im Web2Watch-Check: NGOs

Industrie 4.0 und das flexiblere Arbeiten: Die Vorzüge der Automatisierung kommen mit verbesserter Kommunikation zwischen Maschinen noch besser zum Einsatz.
 

Business

Wegbereiter einer neuen Industrie

Boom oder Crash? Unternehmen brechen durch die Kämpfe in der Ukraine und im Nahen Osten Exportmärkte weg. In Österreich macht sich die Sorge vor einer neuen Krise breit.
 

Business

Comeback der Krise?

Innovationskraft: Forschung und Entwicklung sind die Grundlage des Erfolgs der heimischen Industriebetriebe.
 

Business

Innovation - der wichtigste Rohstoff