Verhandlungen über Brixlegg-Verkauf an Penta gestartet

Die Verhandlungen mit der slowakisch-tschechischen Penta-Gruppe über den Verkauf der Montanwerke Brixlegg (A-Tec Minerals und Metals Holding GmbH ) haben heute begonnen, bestätigt am Donnerstag eine A-Tec-Sprecherin.

Es werde intensiv verhandelt, Details könne man derzeit noch nicht sagen. Die von Penta beim Handelsgericht Wien eingebrachte Klage gegen einen Verkauf an die von Mirko Kovats favorisierten Contor sei bei der A-Tec jedenfalls noch nicht eingelangt.

- APA

Industrie 4.0 und das flexiblere Arbeiten: Die Vorzüge der Automatisierung kommen mit verbesserter Kommunikation zwischen Maschinen noch besser zum Einsatz.
 

Business

Wegbereiter einer neuen Industrie

Boom oder Crash? Unternehmen brechen durch die Kämpfe in der Ukraine und im Nahen Osten Exportmärkte weg. In Österreich macht sich die Sorge vor einer neuen Krise breit.
 

Business

Comeback der Krise?

Innovationskraft: Forschung und Entwicklung sind die Grundlage des Erfolgs der heimischen Industriebetriebe.
 

Business

Innovation - der wichtigste Rohstoff