Krisensommer 2009: Die Reisebüros schleudern

Billig, billiger, am billigsten: Wer ins Ausland will, findet günstige Angebote wie nie.

L’Tur:  Eine Woche Mallorca um 399 Euro: Übernachtung mit Halbpension im Vier-Sterne-Hotel. Im Preis inkludiert: VIP-Package, Gratis-Mietwagen für einen Tag sowie Ausflugsgutschein. www.ltur.com/at

Ruefa:  Neuntägige Nilkreuzfahrt auf Fünf-Sterne-Schiff. Pro Person im Doppelzimmer/Kabine mit Vollpension um 770 Euro. Reisezeit: Juli/August. Kinderpauschalen für bis zu zwei Kinder bis elf Jahre um 599 Euro. www.ruefa.at

Jumbo:  Kinder bis zum 17. Lebensjahr urlauben auf Mauritius kostenlos. Reisen ab 1.581 Euro pro Person. Hotels auf den Seychellen bieten 50 Prozent Ermäßigung für die zweite Person, teils Gratisnächte. www.jumbo.at

Terra:  An der kroatischen und slowenischen Adria bietet Terra kostenlose Aufenthalte für Kinder unter 12 Jahren. www.terra.at

Blaguss Reisen:  Um 34,85 Euro nach Split, Trogir, Rijeka und Sibenik. www.eurolines.at

Von Silvia Jelincic und Romana Kanzian

Industrie 4.0 und das flexiblere Arbeiten: Die Vorzüge der Automatisierung kommen mit verbesserter Kommunikation zwischen Maschinen noch besser zum Einsatz.
 

Business

Wegbereiter einer neuen Industrie

Boom oder Crash? Unternehmen brechen durch die Kämpfe in der Ukraine und im Nahen Osten Exportmärkte weg. In Österreich macht sich die Sorge vor einer neuen Krise breit.
 

Business

Comeback der Krise?

Innovationskraft: Forschung und Entwicklung sind die Grundlage des Erfolgs der heimischen Industriebetriebe.
 

Business

Innovation - der wichtigste Rohstoff