Klimaschutzpreis 2012: Die Gewinner

1. Preis "Klimaschutz Landwirtschaft“

1. Preis "Klimaschutz Landwirtschaft“

So wurden auch Obstbaum-Pflanzaktionen, Naturschutzberatungen und Vorträge durchgeführt. Für das bundesländerübergreifende Siegerprojekt gab es den Preis in der Kategorie "Klimaschutz in der Landwirtschaft“. Im Bild: Umweltminister Nikolaus Berlakovich, Franz Keil, Ex-Ski-Ass Fritz Strobl, die "Heukönigin“ Eva Stöllner und ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz (v. l.).

Industrie 4.0 und das flexiblere Arbeiten: Die Vorzüge der Automatisierung kommen mit verbesserter Kommunikation zwischen Maschinen noch besser zum Einsatz.
 

Business

Wegbereiter einer neuen Industrie

Boom oder Crash? Unternehmen brechen durch die Kämpfe in der Ukraine und im Nahen Osten Exportmärkte weg. In Österreich macht sich die Sorge vor einer neuen Krise breit.
 

Business

Comeback der Krise?

Innovationskraft: Forschung und Entwicklung sind die Grundlage des Erfolgs der heimischen Industriebetriebe.
 

Business

Innovation - der wichtigste Rohstoff