Inflationsschutz boomt, Staat redet mit:
Die wichtigsten Banken-Trends 2010

1. Osteuropa. Die Cashcow CEE gibt weniger Milch. Die Finanzkrise hat das Wachstum gedrückt. Die Banken machen zwar noch Gewinne, aber auf niedrigerem Niveau.

2. Kerngeschäft. Die Rückbesinnung auf den Ursprung bedeutet, dass das Geschäft mit Krediten und Spareinlagen forciert wird – trotz der niedrigen Margen.

3. Managergagen. Neue Vergütungssysteme werden eingeführt. Leistungsabhängige Bezahlung soll zwar erhalten bleiben, Gagenexzesse aber verhindert werden.

4. Staatseinfluss. Ob über Partizipationskapital, Totaloder Teilverstaatlichung, der Staat wird mehr mitreden. Die Unabhängigkeit der Banken ist in Gefahr.

5. Einlagensicherung. Die unbegrenzte Haftung für Spareinlagen fällt. Per Jahreswechsel garantiert der Staat pro Institut und Sparer Einlagen bis zu 100.000 Euro.

6. Inflation. Die riesigen Konjunktur- und Bankenhilfspakete heizen die Inflationsangst an. Anleger fragen vermehrt kaufkraftsichernde Veranlagungen nach.

7. Sicherheit. Kleinanleger ziehen Sparbücher, Staatsanleihen oder Gold vor. Institutionelle trauen sich wieder vermehrt ins Risiko: in Corporate Bonds und Aktien.

8. Bonität. Langfristige Finanzierungen sind schwer zu bekommen. Bei der Kreditvergabe wird noch stärker auf den Eigenkapitalpolster geachtet. Zinsen werden steigen.

9. Cross Selling. Mehrere Produkte wie Girokonto, Versicherung oder Fonds sollen an einen Kunden verkauft werden. Problem: Die Kunden sind kritischer geworden.

10. Beratung. Affären von Immofinanz bis Madoff erhöhen Druck auf Betreuer. Kunden fordern seriöse Beratung, ansonsten droht der Gang zum Zivilrichter.

Industrie 4.0 und das flexiblere Arbeiten: Die Vorzüge der Automatisierung kommen mit verbesserter Kommunikation zwischen Maschinen noch besser zum Einsatz.
 

Business

Wegbereiter einer neuen Industrie

Boom oder Crash? Unternehmen brechen durch die Kämpfe in der Ukraine und im Nahen Osten Exportmärkte weg. In Österreich macht sich die Sorge vor einer neuen Krise breit.
 

Business

Comeback der Krise?

Innovationskraft: Forschung und Entwicklung sind die Grundlage des Erfolgs der heimischen Industriebetriebe.
 

Business

Innovation - der wichtigste Rohstoff