Das teuerste Tankjahr aller Zeiten

Das teuerste Tankjahr aller Zeiten

Das zu Ende gehende Jahr 2012 hat bei den Österreichern mit vielen Dingen für Unmut gesorgt...

Bei den Wienern war es das Parkpickerl, das sie auf die Palme brachte. Aber höhere Abgaben und Gebühren erhitzen auch quer durch die Bundesländer die Gemüter. Dass Griechenland, Italien und Spanien sogar die österreichische Wirtschaft anstecken, hat sich auch niemand gewünscht. Und sowohl im Fußball als auch bei Olympia haben wir schon wieder nichts gerissen. So richtig bekamen die Österreicher 2012 allerdings an anderer Stelle die Krise: dort, wo die Ziffern der Anzeige unter dem Surren der Zapfsäule gar nicht mehr damit aufhören wollten, sich immer weiter zu drehen – an der Tankstelle.

In den Büros wurden Autos plötzlich nicht mehr anhand ihrer PS-Zahlen verglichen, sondern anhand ihres Spritverbrauchs. Was einmal Volltanken kostet, war den meisten auf einmal so geläufig wie ihr Handy-PIN-Code. Für gar nicht wenige Menschen wurde das, was da abging, zu einem wirklichen finanziellen Problem. Und was alle trotz der großen Preisschwankungen ahnten, ist jetzt amtlich: Noch nie war Tanken so teuer wie 2012.

Teure Tank-Weihnachten

Im (bisherigen) Jahresdurchschnitt kosteten ein Liter Super 1,456 Euro und ein Liter Diesel 1,409 Euro, so Elisabeth Brandau vom ÖAMTC. Die Preise liegen um sechs bzw. fünf Prozent über jenen von 2011. Zwar gehen sie momentan etwas zurück, doch von Entspannung ist keine Rede. Autofahren wird zu Weihnachten schon wieder teurer werden.

Industrie 4.0 und das flexiblere Arbeiten: Die Vorzüge der Automatisierung kommen mit verbesserter Kommunikation zwischen Maschinen noch besser zum Einsatz.
 

Business

Wegbereiter einer neuen Industrie

Boom oder Crash? Unternehmen brechen durch die Kämpfe in der Ukraine und im Nahen Osten Exportmärkte weg. In Österreich macht sich die Sorge vor einer neuen Krise breit.
 

Business

Comeback der Krise?

Innovationskraft: Forschung und Entwicklung sind die Grundlage des Erfolgs der heimischen Industriebetriebe.
 

Business

Innovation - der wichtigste Rohstoff