Big Mac, Cheeseburger und Co:
60 Jahre McDonald's

Vor 60 Jahren begann der Siegeszug von McDonald's: 1955 eröffnete die erste Filiale bei Chicago, der Tagesumsatz betrug 366 Dollar. Heute setzt die US-amerikanische Fast-Food-Kette Milliarden um. Doch das Image des Burgerbraters bröckelt, die Umsätze lassen nach und zum Erzrivalen Burger King gesellten sich längst dutzende weitere Konkurrenten hinzu.

"Drive-Thru": Der erste McDonald's, wo man bequem vom Auto aus bestellen konnte, eröffnete 1975 in Sierra Vista, Arizona.

Wirtschaft

OMV-Generaldirektor Rainer Seele - "Mann des Jahres"

Niki-Leute können sich sofort bei AUA bewerben

Wirtschaft

Niki-Leute können sich sofort bei AUA bewerben

Wirtschaft

Aus für Niki: Airline ist pleite, Flieger bleiben am Boden