50 Millionen Kapitalrunde für TourRadar

Im Zuge einer 50 Millionen US-Dollar Series C Kapitalrunde des Reise-Portals TourRadar GmbH – angeführt vom amerikanischen Growth-Investor TCV - hat der aws Gründerfonds seine Anteile an der Plattform abgegeben.

50 Millionen Kapitalrunde für TourRadar

Frisches Kapital für TourRadar

Eine österreichische Erfolgsgeschichte ist die des 2013 von den Brüdern Travis und Shawn Pittman gegründeten Start-ups TourRadar. Das Online-Reisebüro für mehrtägige Reisen beschäftigt inzwischen 140 Mitarbeiter und unterhält neben dem Hauptsitz in Wien Niederlassungen in Toronto (Kanada) und Brisbane (Australien).

2014 haben sich der aws Gründerfonds und Speedinvest an dem Unternehmen beteiligt und damit die Basis für ein gesundes Wachstum geschaffen, das nun im Zuge einer dritten, 50 Millionen Dollar schweren Finanzierungsrunde (Series C) zu einer Beteiligung des US-Investors Technology Crossover Ventures (TCV) geführt hat.

TCV hat über die vergangenen 23 Jahre bereits über 10 Milliarden US-Dollar in Hightech-Unternehmen investiert, darunter auch die Online-Plattformen Airbnb, Expedia, HomeAway, Orbitz, SiteMinder, und TripAdvisor investiert. Die Beteiligung an TourRadar ist eine der größten VC Finanzierungen in Europa und die größte österreichische VC Finanzierung im Jahr 2018. TourRadar ist zudem für TCV die erste Beteiligung in Österreich.

TourRadar bietet aktuell über 25.000 buchbare Reisen in 200 Ländern und kooperiert dafür mit über 500 lokalen Reiseveranstaltern. Mit dem frischen Kapital soll die internationale Expansion weiter vorangetrieben werden.

40 Stockwerke zum Erfolg: Bei einem Elevator Pitch wird die Zeit einer Fahrstuhlfahrt genutzt, um ein Start-up bei einem Investor zu pitchen.

Elevator Pitch: Start-up Präsentationen in aller Kürze

Eine Minute Aufmerksamkeit - viel mehr bekommen Start-ups oft nicht, wenn …

Coworking Spaces: Neue Räume für die neue Art zu arbeiten

Coworking Spaces: Hubs für Innovation und kreative Ideen

Coworking Spaces, Start-up Hubs und Innovation Hubs bieten kreative Räume …

Durchstarten zum Erfolg: Mit dem perfekten Investoren überzeugen.

Mit Ideen begeistern: der perfekte Start-up-Pitch

Bei einem Star-up-Pitch haben Gründer nur wenige Minuten Zeit, ihre …

Blue Power Gründer und CEO Herbert Gösweiner (2. v. l.), mit seinem Core-Team und Co-Gesellschafterin Kathrin Zettel.

Start-ups der Woche: Blue Power und EEG Elements Energy

Die Kleinwindkraftanlagen von Blue Power können rund ebnen …