Apple will mit goldenem iPhone in China punkten

Apple will mit goldenem iPhone in China punkten

Apple geht neue Wege: Nach Angaben aus taiwanischen Zuliefererkreisen wird der amerikanische Technologiekonzern sein neues iPhone in China auch in einem Goldton auf den Markt bringen.

Bisher sind iPhones lediglich in schwarz und weiß erhältlich. Ob sich das nun ändert, hat das kalifornische Unternehmen bisher nicht bestätigt. Der Konzern war für eine Stellungnahme zu den Reuters-Informationen nicht erreichbar.

Der Verkauf von Apple-Produkten ist in China zwischen April und Juni 2013 zum Vorquartal um 43 Prozent zurückgegangen. Das Land ist für Apple der zweitgrößte Absatzmarkt. Um dort wieder mehr Smartphones zu verkaufen, wird auch über eine Billig-Variante des iPhones spekuliert.

Mobile

Sicher im Urlaub: Eine App informiert über Reisewarnungen

Technik

TKG-Novelle bringt Vorteile für Handykunden

Mobile

Mobile Kapitulation: Firefox OS verschwindet vom Handy