Am 22. Oktober landet das neue iPad

Am 22. Oktober landet das neue iPad

kleineren iPad mini vorstellen, hieß es. Apple werde außerdem das neue, Mavericks genannte Betriebssystem für die neuen Mac-PCs sowie den Mac-Pro- PC präsentieren.

Bei dem Event werden Veränderungen an dem größeren iPad gezeigt, darunter ein schlankeres Design, berichteten informierte Personen im August. Das neue iPad mini wird den Informationen zufolge mit einem hochauflösenden Display aufwarten, wie es das iPhone und die größeren iPads haben.

Die Technologie-Website AllThingsD hatte zuvor über die Veranstaltung berichtet. Apple-Sprecherin Trudy Muller wollte keinen Kommentar abgeben.

Im zweiten Quartal, ohne Erscheinen einer neuen iPad- Version, war der Tablet-PC-Markt geschrumpft, und es wird eine aufgestaute Nachfrage nach neuen Modellen erwartet. Laut IDC- Daten sank der Tablett-Absatz weltweit um 9,7 Prozent auf 45,1 Mio., die iPad-Verkäufe gingen von 19,5 Mio. im ersten Quartal auf 14,6 Mio. zurück.

Mobile

Sicher im Urlaub: Eine App informiert über Reisewarnungen

Technik

TKG-Novelle bringt Vorteile für Handykunden

Mobile

Mobile Kapitulation: Firefox OS verschwindet vom Handy