Google will mit "X Phone" Apple Konkurrenz machen

Google will mit "X Phone" Apple Konkurrenz machen

Der Internet-Konzern Google will einem Zeitungsbericht zufolge mit einem eigens entwickelten Mobiltelefon dem iPhone von Apple Konkurrenz machen.

Zusammen mit dem jüngst übernommenen Handy-Hersteller Motorola arbeite Google derzeit an einem neuen Gerät unter dem Arbeitstitel "X Phone", berichtete das "Wall Street Journal" am Samstag unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen.

Das Google-Handy solle nächstes Jahr auf den Markt kommen. Danach sei auch ein eigener Tablet-Computer geplant, um nicht nur Apple, sondern auch Samsung Electronics Marktanteile abzujagen. Bei Google war zunächst keine Stellungnahme zu erhalten.

Nokia Zentrale in Espoo, Finnland

Wirtschaft

Nokias Auferstehung: Finnen beleben Handy-Marke wieder

Technik

Apple knickt ein: Weg frei für iPhone-Entsperrung

Technik

Und Action: GoPro kauft zwei Video-Apps