iPhone überhitzt: So überlebt das Handy den Sommer

Es ist ärgerlich, wenn das Handy im Sommer überhitzt - Geräte wie das iPhone werden gar gänzlich inaktiv. Dagegen hilft, Stromfresser auszuschalten und das Smartphone an einem kühlen Ort aufzubewahren.

iPhone überhitzt: So überlebt das Handy den Sommer

Wenn die Temperaturen weit über die dreißig Grad klettern, dann saugen nicht nur Menschen die Sonnenstrahlen auf – sondern auch die Akkus ihrer Smartphones. In manchen Fällen, wie etwa bei Apples iPhone, kann das zu einer Abschaltung des Geräts führen. Denn eine einwandfreie Funktion des iPhone ist laut chip.de nur bei Temperaturen zwischen 0 und 35 Grad Celsius gewährleistet. Um Schäden zu vermeiden, erscheint auf dem Screen daher eine Warnmeldung.

Zum Vermeiden langfristiger Schäden am Gerät helfen folgende Tipps:

1. Ausschalten im Ernstfall: Erscheint die Warnung, so sollten Nutzer ihr Gerät auf jeden Fall ausschalten und vorsichtig abkühlen lassen, um langfristige Schäden zu vermeiden.

2. Ausschalten, wenn kein Bedarf: Ein guter Tipp für den Urlaub ist ohnehin, das Handy mal auszuschalten, wenn es nicht dringend benötigt wird – das schont nicht nur die eigenen Nerven, sondern auch den Akku. Und eine Überhitzung wird vorab verhindert.

3. Stromfresser deaktivieren: Viele Funktionen saugen den Akku leer und beschleunigen gleichzeitig die Überhitzung. Wer weniger Spiele spielt und Videos schaut, sowie Bluetooth und GPS deaktiviert, der erhöht die Akku-Laufzeit und verhindert Schäden.

4. Bildschirmsperre: Von Vorteil ist auch, wenn sich der Bildschirm rasch ausschaltet – das spart nicht nur Strom, sondern verhindert auch, dass versehentlich durch Tragen in der Hosentasche stromfressende Apps gestartet werden.

5. Kühl aufbewahren: Schließlich hilft, das Gerät an kühlen Orten aufzubewahren. Im direkten Sonnenlicht sollte das Gerät ebenso wenig liegen wie in Taschen, die sich aufheizen. Ein Killer ist auch der Platz hinter der Windschutzscheibe bei langen Autofahrten, wenn das Smartphone als Navi verwendet wird.

Gestohlene Pässe, Unfälle und sonstige Ärgernisse können rasch den Urlaub verderben.
#urlaub #reise
 

Sicher im Urlaub: Eine App informiert über Reisewarnungen

Die jüngsten Terroranschläge in Ägypten und der Türkei sorgen für …

Mit dem Betriebssystem "Firefox OS" wollte Mozilla vor allem in Schwellenländern die Herzen der Handynutzer erobern. Doch der Plan scheiterte an der enormen Marktmacht des Google-Imperiums.
 

Mobile Kapitulation: Firefox OS verschwindet vom Handy

Mit dem Betriebssystem "Firefox OS" wollte Mozilla vor allem in …

Die besten Weihnachtsangebote der Mobilfunkbetreiber

Nicht alles was Handybetreiber als Weihnachtsangebot anpreisen ist …

Hedy Lamarr- Leinwandgöttin und Erfinderin

Hedy Lamarr- Leinwandgöttin und Erfinderin

Filmstar und Erfinderin Hedy Lamarr, geboren am 9. November 1914 in Wien. …