Chromecast von Google: Amazon-Bestellung möglich

Aber Achtung auf die feinen Unterschiede: Bei Bestellung in den USA ist das Ding trotz höherer Versandgebühren um 30 Euro billiger.

Chromecast von Google: Amazon-Bestellung möglich

Wie das Online-Portal androidnext berichtet , kann der Funkstick Chromecast von Google nun wieder über Amazon bestellt werden - und zwar auch für Deutschland und Österreich.

Mit dem Ende Juli vorgestellten Stick können Inhalte von Tablets direkt auf den Fernseher übertragen werden, also etwa Websites, Filme oder Musik. In den USA wurde die Google-Hardware den Händlern förmlich aus der Hand gerissen; Ende August waren keine Chromecasts in den Läden erhältlich. Die Nachfrage ist weiterhin hoch.

In Europa kann der Chromecast über Amazon auch direkt im Österreich-Shop des Online-Händlers bestellt werden. Allerdings kostet das Ding dann knapp 75 Euro. Deutlich billiger wird es bei Bestellung um US-Shop (dazu einfach auf amazon.com statt amazon.at oder amazon.de einstellen) - dort kostet der Stick 35 Dollar, inklusive Versandgebühren und Zoll kommt man auf rund 47 Euro.

Der Autor dieser Zeilen hat soeben einen solchen Chromecast über US-Amazon bestellt. Nun heißt es abwarten, wann und ob die Bestellung eintrifft - wir halten Sie auf dem Laufenden.

Video: Bericht von Marques Brownlee über den Chromecast

Mateschitz und Benko checken bei Checkrobin ein

Hannes Jagerhofer hat neue Kapitalgeber für seine Internetaktivitäten …

Druck auf Booking.com wegen Preisklauseln

Das US-Hotel-Buchungsportal Booking.com kommt in Europa unter Druck. Das …

Massive Kritik am neuen Datenschutz in der EU

Die von der EU verabschiedeten neuen Datenschutzregeln sollen für den …

Weihnachtsgeschenke: 6 Fragen zum sicheren Einkaufen im Web

Das Weihnachtsgeschäft brummt - auch im Internet. Doch das bequeme …