Hans Knauß zu Besuch in Le Locle: "Die Produktionsprozesse in einer derart traditionsreichen Manufaktur wie Zenith hautnah zu erleben, fand ich extrem faszinierend."

Uhren

Hans Knauß und Zenith: Gesucht und gefunden

Chrono Award

Glanzvolle Verleihung des Chrono Award

trend Chrono Award 2018: Wählen und gewinnen!

Chrono Award

trend Chrono Award 2018: Wählen und gewinnen!

Uhren

Zeitmaß 3.0: Innovationen von der Baselworld 2018

Grüne Zeiten - 2018 auch bei Seiko.

Uhren

Baselworld: Uhrenhersteller mit erfrischenden Neuheiten

PIAGET EXTREMLY LADY: Die Genfer Luxusmarke lanciert eine ganze Reihe edler Damenmodelle mit Vintage- Touch - charmant präsentiert von Jessica Chastain, überzeugen auch diese Uhren durch ihre Detailverliebtheit. Eine Besonderheit sind die Armbänder in beeindruckenden Oberflächen-Finish- Varianten. Das feminine Design trägt die Handschrift der neuen CEO Chabi Nouri, die 2016 die Agenden von Philippe Leopold Metzger übernommen hat. Die schmucken Zeitmesser sind ab 54.500 Euro erhältlich.

Uhren

Genfer Uhrensalon SIHH: Zeitanzeiger unter der Lupe

Luxusuhrmacher Audemars Piguet steigt ins Second-Hand-Geschäft ein

Uhren

Luxusuhrmacher Audemars Piguet steigt ins Second-Hand-Geschäft ein

Jean-Claude Biver, CEO LVMH Uhren

Uhren

Porträt: Jean-Claude Biver - der Meister der Uhren

Chrono Award

Chrono Award 2017: Die Siegeruhren

Uhren

Panerai: Schweizer Perfektion, Stile Italiano

Chrono Award

Noch bis 28. Oktober: Lieblinguhren wählen und Breitling gewinnen!

Originalgetreu dimensioniert: Zenith "Heritage 146" mit 38-mm-Edelstahlgehäuse -exakt wie das ursprüngliche Modell von 1969. Innenleben: "El Primero Kaliber 4069". PREIS: 6.900 Euro

Chrono Award

Retro-Design: Comeback-Style am Handgelenk

Chrono Award

Seiko - der unterschätzte Gigant der Uhrenzunft

Chrono Award

Uhrmacherkunst im dritten Jahrtausend