Darf ein Gastronom Essen kochen und zustellen?

Darf ich mein behördlich geschlossenes Wirtshaus zu einem Catering-Betrieb umfunktionieren?

Darf ein Gastronom Essen kochen und zustellen?

Essen kochen und zustellen oder zustellen lassen ist Gastronomen weiter erlaubt.

Mit diesem Szenario arbeiten derzeit viele Gastronomen. Juristisch ist das möglich, urteilt Bernhard Müller, Partner und Leiter des Teams für Öffentliches Recht bei Dorda Rechtsanwälte: „Ja, diese Umstellung ist möglich. Die Zubereitung von Speisen bleibt zulässig. Die Sperrung anlässlich Covid-19 betrifft nur den Kundenverkehr."

Gastronomiebetriebe können somit alle Speisen auf Bestellung ausliefern oder diese von Lieferdiensten abholen und zustellen lassen.

ÖGVS -TEST: Österreichs Beste Gasanbieter

Energielieferant easy green energy gewinnt den ÖGVS-Test zu GASANBIETERN. …

ÖGVS-Test: Die besten Kfz-Versicherer 2021

Den ÖGVS-Test zu Kfz-Versicherungen gewinnt Zurich Connect vor Zurich und …

trend-Umfrage: Urlaub und Wünsche im Jahr 2021

Ihre Pläne für das zweite Halbhjahr 2021: Wir würden uns sehr freuen, …

ÖGVS-Test: Konten & Karten im Härtetest

Die Erste Bank gewinnt unter den österreichweit tätigen Filialbanken den …