Auf diese Änderungen müssen Reisende im Jahr 2015 achtgeben

Für österreichische Nah- und Fernreisende gelten ab 2015 einige neue Bestimmungen. So werden beispielsweise Strafen erhöht, für Bargeld-Abhebungen in Ländern außerhalb Europas und außerhalb der USA müssen Kunden ihre Bankomatkarten extra freischalten lassen. Die wichtigsten Neuerungen.

GeoControl

GeoControl

Zwischen 15. Dezember 2014 und 15. Jänner 2015 wird für alle österreichischen Maestro-Bankomatkarten automatisch das neue Sicherheitssystem GeoControl aktiviert. Dann ist es in zahlreichen Ländern außerhalb Europas und den USA nicht mehr möglich, mit der Bankomatkarte Geld zu beheben. Reisende sollten sich daher rechtzeitig mit ihrer Bank in Verbindung setzen und die Bankomatkarte für das entsprechende Land freischalten lassen. Die Deaktivierung von GeoControl ist kostenlos und für maximal drei Monate möglich (anschließend nochmals verlängerbar).

Billigfluglinie Level bremst Expansion

Die Billigairline Level steigt bei der Expansion auf die Bremse. Die …

Reiseziele: Wo die Österreicher am liebsten Urlaub machen

Der Österreicher urlaubt gerne zuhause oder direkt in der Nachbarschaft. …

Das Ranking der sichersten Fluglinien der Welt

Die weltweit fünf sichersten Airlines kommen nach Untersuchungen von …

Reisetipp: Wie man die günstigsten Flüge bucht

Gleich buchen oder lieber noch warten? Den Urlaubsflug buchen kommt einem …