Reif für die Insel? Ab 60.000 Euro sind Sie dabei

Mit einer Insel-Verkaufsaktion hat Tchibo wieder Aufsehen erregt. Nur 60.000 Euro für eine eigene Insel - das wär doch was! Und es gibt noch andere Anbieter. Einen ersten Überblick bekommen Sie hier, den ganzen Artikel lesen Sie in FORMAT Nr.29/30. Zum Inhaltsverzeichnis und ePaper-Download.

Private Islands Inc.

Private Islands Inc.

Hauptkonkurrent von Vladi im angloamerikanischen Raum ist die kanadische Private Islands Inc. Über 500 Objekte zählen zum verfügbaren "Inselschatz“, es sind aber auch Inselparzellen darunter. Einstiegspreis: 36.328 Euro.
privateislandsonline.com

Billigfluglinie Level bremst Expansion

Die Billigairline Level steigt bei der Expansion auf die Bremse. Die …

Reiseziele: Wo die Österreicher am liebsten Urlaub machen

Der Österreicher urlaubt gerne zuhause oder direkt in der Nachbarschaft. …

Das Ranking der sichersten Fluglinien der Welt

Die weltweit fünf sichersten Airlines kommen nach Untersuchungen von …

Reisetipp: Wie man die günstigsten Flüge bucht

Gleich buchen oder lieber noch warten? Den Urlaubsflug buchen kommt einem …