Auf und davon: Fünf Tour-Empfehlungen für Ihren Urlaub

Auf und davon: Fünf Tour-Empfehlungen für Ihren Urlaub

Relaxen am Strand, Chillen am Pool, Buch lesen in der Sonne. Der Erholungsurlaub war gestern. Heute will man in seinem wohlverdienten Urlaub mehr erleben. FORMAT hat für alle abenteuerlustigen Leser eine kleine Auswahl getroffen.

Der Sommer hat die Österreicher derzeit fest im Griff. Die Hitze geht mit Temperaturen um die 40 Grad schon seit geraumer Zeit von der einen in die nächste Runde über und die hohen Temperaturen quer durch das Land bringen das Blut regelrecht zum Kochen. Zudem kann man der Hitze aktuell auch nicht wirklich entkommen, denn quer über den Kontinent klettert das Thermometer derzeit in einen ungewöhnlich hohen Bereich.

Was man allerdings sehr wohl kann, ist sich die Hitze erträglich machen, indem man etwa in den nächsten Flieger Richtung Süden steigt und sich in ein kleines Abenteuer begibt. So hat der Tourenanbieter GetYourGuide für alle Abenteuerlustigen eine Reihe von außergewöhnlichen Aktivitäten zusammengestellt, die sich rund um das Thema Hitze oder die entsprechende Abkühlung drehen. FORMAT hat sich für sie umgesehen und eine kleine, aber feine Auswahl zusammen gestellt.

1. Allrad-Safari auf Griechenlands größter Insel

Um eine Safari erleben zu können, muss man nicht unbedingt nach Afrika reisen. Es geht auch einfacher und vor allem ohne langen Flug, denn auch auf Griechenlands größter Insel Kreta lässt sich eine ganztägige Tour im Allrad-Gefährt buchen . Dabei geht es abseits der bekannten Touristenpfade in die Natur, zu versteckten Seen, Flüssen und Dörfern. Eine Stärkung gibt es in einem der traditionellen Cafés. Da sich die Exkursion exklusiv an kleine, private Gruppen richtet, können die Tour-Teilnehmer ihrer Route komplett nach ihrem eigenen Geschmack festlegen. Buchbar ist der rund achtstündige Ausflug im Jeep ab rund 400 Euro für maximal acht Personen.

2. Rafting in der Canyon-Schlucht

Erfrischender ist hingegen ein Ausflug in den Köprülü Nationalpark in Griechenlands Nachbarland Türkei. Dort begeben sich Tour-Teilnehmer auf ein rasantes Fluss-Rafting mit insgesamt zwölf Kilometern Länge in einer Canyon-Schlucht. Mit zum Paket gehören ein deftiges Mittagessen am Ufer sowie Hin- und Rücktransfer ab allen großen Hotels der Region Antalya. Auch die Leih-Ausrüstung für den Ausflug ist im Preis inbegriffen. Das Angebot ist bereits ab 25 Euro pro Person zu haben.

3. Pinguine in der Wüste

Wem diese Abkühlung nicht ausreicht, der sollte sich dorthin begeben, wo man sich mit Hitze und entsprechender Erfrischung auskennt – denn in der Wüstenmetropole Dubai wird es im Sommer über 45 Grad heiß. Eine willkommene Abwechslung bringt gleichermaßen bei Einheimischen als auch Touristen ein Besuch der legendären Ski-Halle in der "Mall of the Emirates" . Neben der hochsommerlichen Schneeabfahrt warten zudem Esels- und Königspinguine auf Begegnung mit Besuchern. Während einer rund 45-minütigen Darbietung können Tour-Teilnehmer auf Tuchfühlung mit den Tieren gehen. Die wetterfeste Ausrüstung ist im Preis von rund 31 Euro enthalten. Wer möchte, kann das Paket zur VIP-Version aufstocken und erhält damit zusätzlich Eintritt zum Snow Park.

4. Auf Tauchstation im Atlantik

Auch am Grund des Ozeans sind die Temperaturen im Hochsommer gut erträglich. Bei einer Tour mit einem U-Boot können Sie auf Tauchstation vor der Küste der Kanareninsel Teneriffa gehen . Von ihrem Sessel aus bestaunen sie die Meeresbewohner durch die insgesamt 22 großflächigen Fenster– darunter Papageien-Fische, Barrakudas und sogar Rochen. Den Unterwasser-Ausflug samt Transfer ab/bis großen Hotels in den wichtigsten Ferienorten der Insel gibt es bereits ab 50 Euro pro Gast.

5. Cowboy für einen Tag auf Mallorca

Wenn die mediterrane Hitze nach dem Zenit des Mittags langsam wieder abnimmt, ist der richtige Zeitpunkt für eine Tour auf dem Rücken eines Pferdes gekommen. Angeboten wird das Cowboy-Erlebnis etwa auf der Baleareninsel Mallorca . In der Nähe des Badeorts Alcúdia wartet ein gemütlicher Ausritt auf einer Ranch – und das bereits ab etwa 61 Euro pro Teilnehmer. Nach dem spätnachmittäglichen Ausritt gibt es ein gemütliches Barbecue für hungrige Reiter.

Leben

Reiseziele: Wo die Österreicher am liebsten Urlaub machen

Leben

Das Ranking der sichersten Fluglinien der Welt

Leben

Reisetipp: Wie man die günstigsten Flüge bucht

Leben

Der Österreicher 2016: Mehr Geld für Urlaub, weniger für Alkohol