Speed Dating für Jobs in der Kreativbranche

Beim sollen sich Menschen aus den Bereichen Mode, Fotografie, Film, Grafik, Architektur, Kunst und Design näherkommen - rein beruflich natürlich.

Speed Dating für Jobs in der Kreativbranche

Zu einem Rendezvour der besonderen Art baten die Designerin Riki Wieland und der Werbe- und Motofotograf Michael Dürr vor kurzem in der Luxus-Suite des Sofitel Vienna Stephansdom. Bei ihrem Speed Dating geht es um das schnelle Kennenlernen und um das Abtesten beruflicher Vorlieben und Möglichkeiten. An diesem Abend wurden jeweils zehn Teilnehmer zu jeweils fünfminütigen Dates gebeten.

Der Hintergedanke: Gerade in der Kreativbranche, in der viele Freiberufler und Selbstständige tätig sind, sind Kontakte ein schwieriges und vor allem zeitaufwändiges Unterfangen. Das soll mit den Speed Dates anders sein. Ab dem Herbst plant das Team regelmäßige Veranstaltungen dieser Art.

Land der Berge, Land der IT-Experten: Österreich legt zu

Österreich holt bei der Anzahl von IT-Experten auf und liegt damit leicht …

Gehalt: In diesen Branchen verdienen Sie am meisten

Ob Sekretärin oder IT-Leiter: Der Verdienst hängt oft nicht nur von der …

Auf Jobsuche? Das sind die beliebtesten Branchen

Auf Kununu.com können Mitarbeiter die Stimmung in ihren Unternehmen …

Arbeite klug, nicht hart: Versöhnen Sie sich mit Ihrer To-Do-Liste

To-Do or not To-Do, das ist die große Frage. Checklisten sollen unser …