Sign4Life gewinnen Company of the Year Award

1. PLATZ: VIVA ARONIA

Die Schülerinnen und Schüler der HLFS Ursprung in Salzburg haben ein komplexes Geschäftsmodell rund um die gesunde Aronia-Beere entwickelt. Das Engagement belohnte die Jury mit dem 1. Platz.

2. PLATZ: ROLLING REEL

Am BG/BRG Stainach sagen die Schülerinnen und Schüler dem lästigen Kabelsalat bei Kopfhörern den Kampf an.

Mit dem JUNIOR Company Programm erleben 15 – 19jährige Schüler/innen seit 15 Jahren die reale Wirtschaftswelt hautnah. In diesem Jahr kürte Sign4Life zum Gewinner des renommierten Company of the Year Awards.

Sign4Life wurde von vier Oberstufenschülerinnen aus Irland gegründet. Den Preis erhielten sie für ihre Zeichensprache-App , die derzeit im Android Markt erhältlich ist. Die App wurde kreiert, um eine Brücke zwischen der hörenden und der gehörlosen Gesellschaft zu bauen. Dabei verwendet sie die Videotechnologie des Smartphones, um den User die irische Zeichensprache beizubringen.

Das Österreichische SchülerInnen-Unternehmen Viva Aronia der HLFS Ursprung/Salzburg war bereits nach dem ersten Wettbewerbstag unter den Top 5 Platzierten und konnte sich so im oberen Viertel qualifizieren. Ihr Unternehmensgegenstand war der Anbau, die Forschung, die Produktentwicklung und das Marketing von Aronia, einer Beere mit hoher gesundheitsfördernder Wirkung.

Die Awardfeier im Bukarester Parlamentsgebäude markierte das feierliche Ende der dreitägigen JA-YE Europe Company of the Year Competition 2012, die jedes Jahr in einem anderen Land zu Gast ist. 31 Nationen traten gegeneinander in verschiedenen Awards an, wobei die hochgradig besetzte Jury die Unternehmerteams in allen Bereichen begutachtete. Auch die Art und Weise, wie die Schüler ihre unternehmerischen Kompetenzen weiterentwickelten, wurde bewertet.

JA-YE verfolgt das Ziel Jugendliche in Europa zu stärken, genau zu einer Zeit, in der diese mit unvorhersehbaren Arbeitslosigkeitsraten konfrontiert sind. Während die Unternehmensgründungsrate in gesamt Europa rund 6% beträgt, sind diese für Teinehmer in JUNIOR Companies zwischen 21% und 29%! Alleine in den letzten fünf Jahren nahmen mehr als eine Million SchülerInnen beim Company Programm teil.

Karriere

Land der Berge, Land der IT-Experten: Österreich legt zu

Service

Gehalt: In diesen Branchen verdienen Sie am meisten

Karriere

Auf Jobsuche? Das sind die beliebtesten Branchen