Mit der richtigen Körpersprache zum Erfolg

"Man kann nicht nicht kommunizieren" sagte schon der Psychotherapeut und Kommunikationswissenschaftler Paul Watzlawick. Was wir sagen oder nicht sagen wird verstärkt durch unsere Körpersprache. 60 bis 90 Prozent unserer Kommunikation geschieht nonverbal. Schenken Sie Ihrem Verhalten ein paar Momente der Aufmerksamkeit und trainieren Sie diese 11 Körpersprache-Tipps zum Erfolg. Verbessern Sie Ihren nonverbalen Kommunikationsfähigkeiten und senden Sie die richtige Message an Ihre Gesprächspartner.

Klar und deutlich sprechen

Klar und deutlich sprechen

Eine schwache, brüchige Stimme ist bei einer Präsentation oder einem Meeting ein echtes Problem. Was Sie sagen ist sicher wichtig, aber wie Sie es sagen manchmal noch wichtiger. Eine schwache Stimme signalisiert eine schwache Persönlichkeit. Setzen Sie sich durch aber werden Sie nicht unangenehm laut. Klar und deutlich zu artikulieren hilft, Sie ohne Mühe zu hören und zu verstehen. Üben Sie zuhause vor dem Spiegel und machen Sie ein paar Sprechübungen um warm zu werden.

Karriere

Land der Berge, Land der IT-Experten: Österreich legt zu

Service

Gehalt: In diesen Branchen verdienen Sie am meisten

Karriere

Auf Jobsuche? Das sind die beliebtesten Branchen

Karriere

Arbeite klug, nicht hart: Versöhnen Sie sich mit Ihrer To-Do-Liste