McKinsey lädt Studenten zum Schnuppertauchen

McKinsey lädt Studenten zum Schnuppertauchen

"Eintauchen" können Studierende bei einem Event von McKinsey in Portugal.

Beim Workshop "Eintauchen" von McKinsey sollen Studierende mit Technologiefokus Einblicke in die "Welt der strategischen Unternehmensberatung an der Schnittstelle zwischen
Wirtschaft und High Tech" sammeln, wie das Beratungsunternehmen mitteilt. Im persönlichen Austausch mit McKinsey-Kollegen werde der Alltag des Beraters greifbar. Der Event vom 6. bis 9. September in Lissabon richtet sich an Studierende ab dem dritten Semester und Doktoranden vor allem der Naturwissenschaften, Mathematik, Informatik, Wirtschaftswissenschaften und des Ingenieurwesens. Voraussetzungen für die Teilnahme sind exzellente akademische Leistungen sowie ein Interesse an Technologie. Bewerbungsschluss für "Eintauchen 2012" ist der 22. Juli.

An vier Tagen sollen die Teilnehmer jene Menschen kennenlernen, die McKinsey ausmachen, und einen realistischen Einblick in das Beraterleben erhalten. Die "Eintaucher" erleben anhand einer realitätsnahen Fallstudie, was "Training on the Job" bedeutet. Im Team erarbeiten die Studenten und Doktoranden eine zukunftsweisende Strategie für einen Klienten aus dem Gesundheitswesen. Erfahrene Berater erklären geeignete Instrumente zur Lösung der Aufgabe und verdeutlichen, was für die überzeugende Präsentation der Ergebnisse im Anschluss wichtig ist.

Weitere Informationen finden Interessierte unter
eintauchen.mckinsey.de , hier können sie sich auch direkt online
bewerben. Alternativ kann die Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf einschließlich Kopien aller Zeugnisse auch per E-Mail an Frau Susanne
Kiefer geschickt werden: s.kiefer@mckinsey.com oder Telefon: Tel. 0049 69/71625008.

Karriere

Land der Berge, Land der IT-Experten: Österreich legt zu

Service

Gehalt: In diesen Branchen verdienen Sie am meisten

Karriere

Auf Jobsuche? Das sind die beliebtesten Branchen