Die Zentrale der EVN AG in Maria Enzersdorf
Top500: EVN AG – Niederösterreichs Energieversorger

Die börsennotierte niederösterreichische EVN ist einer der größten …

Christoph Kopp, Managementberatung Horváth in Wien
Nachhaltigkeit: Europas Industrie vor Paradigmenwechsel

Das Thema Nachhaltigkeit ist für die Industrie vom reinen …

An der Montanuni Leoben wurde eine umweltfreundliche Fracking-Methode entwickelt. Bei bekannten Gasvorkommen könnte man in drei Jahren erste Erfolge sehen.
Erdgas aus Österreich: Poker um grünes Fracking

Der Gasmangel lässt die Rufe nach Fracking in Österreich wieder laut …

Die trend. Umfrage: Soll die Erdgasförderung in Niederösterreich intensiviert werden?
Los von Russland: mehr heimisches Erdgas fördern? [UMFRAGE]

Die große trend-Umfrage: wie die Österreicher im Zeichen der Energiekrise …

Green Finance Alliance: Finanzunternehmen für Klimaschutz
Green Finance Alliance: Finanzunternehmen für Klimaschutz

Das Klimaschutzministerium hat mit der Green Finance Alliance eine …

Das EU-Emissionshandelssystem ist ein Mittel am Weg zur Klimaneutralität Europas.
Emissionshandel: So funktioniert das Geschäft mit CO2-Zertifikaten

Das Emissionshandelssystem der Europäischen Union soll die großen …

Peter Sattler, Management Consultant bei Horváth & Partners Österreich
Nachhaltigkeitsziele: Mehr Gehalt für Nachhaltigkeit

Das Ziel der Klimaneutralität Österreichs bis 2040 ist eine große …

Wolfgang Anzengruber, Verbund Generaldirektor 2009-2020
Ex-Verbund-Boss Anzengruber für Abgabe auf „Zufallsgewinne"

Der frühere Verbund-Generaldirektor Wolfgang Anzengruber schlägt vor, von …

Der frühere OMV-CEO Gerhard Roiss beim des ÖVP-Korruptions-U-Ausschusses im Camineum der Nationalbibliothek in Wien.
OMV Ex-CEO Roiss: "Keine Strategie für den Gas-Krisenfall"

Der frühere OMV-Chef Gerhard Roiss hat bei der Befragung im …

Strompreisbremse: 2.900 kWh um je 10 Cent für alle

Die Bundesregierung sagt mit der Strompreisbremse der Teuerung am …

Die Sustainabele Development Goals der UN sind eine Herausforderung für Unternehmen. Ihre Umsetzung erfordert echte Leadership.
Sustainable Development Goals in Unternehmen umsetzen

Die Sustainable Development Goals (SDGs) der UN richten sich auch an …

Die Bepreisung von Treibhausgasemissionen und die Verpflichtung zum Kauf von CO2 Zertifikaten soll die Industrie dazu bringen, CO2-Emissionen zu reduzieren.
CO2 Zertifikate: Emissionen von Treibhausgasen kontrollieren

CO2 Zertifikate wurden als wirtschaftspolitische Lenkungsinstrumente …

Kampf gegen den Klimawandel: die Skepsis der Jungen [Umfrage]

Die große trend-Umfrage: wie viele Österreicher in grüne Projekte und …

Hohe Energiekosten: Gratisstrom für alle scheint eine gangbare Lösung zur Eindämmung zu sein.
Gratis-Strom: eine "überlegene Handlungsoption"

Das Wirtschaftsforschungsinstitut (Wifo) hat seinen Vorschlag für ein …

Martin Selmayr, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich.
Martin Selmayr: „Der Rubel ist auf der Intensivstation“

Martin Selmayr, Leiter der EU-Kommissions-Niederlassung in Österreich, im …

Ökonomen gegen Sondersteuer für Energieunternehmen

Die Empörung über hohe Gewinne vieler Energieunternehmen angesichts der …

Die Emissionen von CO2 und anderen Treibhausgasen sind verantwortlich für den Klimawandel.
Warum und wie CO2 und andere Treibhausgase das Klima verändern

Der Klimawandel ist ein globales Problem. Warum das in der Atmosphäre …

Erneubares Gas: Energiewende ohne Tausch der Gasheizung

Österreich soll ab 2040 klimaneutral sein. Die Regierung in Österreich …

Markus Hengstschläger
Markus Hengstschläger: "Raus aus der Mitmachkrise"

Der Genetiker Markus Hengstschläger über Lösungen für die Energiekrise, …

Der Green Deal der EU: Bis 2050 sollen die Treibhausgas-Emissionen der EU auf Netto-Null reduiziert werden.
Green Deal: So stellen die EU-Klimaziele Firmen auf den Kopf

Die EU hat sich das Ziel gesetzt, bis 2050 Klimaneutralität zu erreichen. …

Der "Fit for 55" Plan der EU legt den Weg fest, wie die Treibhausgasemissionen bis 2030 um 55 Prozent reduziert werden können.
Fit for 55: Der EU-Klimaschutz-Fahrplan bis 2030

Die EU-Kommission hat mit "Fit for 55" weitreichende Vorschläge …

UNIQA CEO Andreas Brandstetter und Ministerin Leonore Gewessler
"In dieser Lage sind Ausreden nicht mehr zulässig"

Umwelt- und Energieministerin LEONORE GEWESSLER und Uniqa-Boss ANDREAS …

Alleine in den Ausbau der klimaneutralen Mobilität müssen bis 2030 rund 67 Milliarden Euro investiert werden.
Klimaschutz: Kapitalmarkt für Infrastruktur-Investments anzapfen

Für das Erreichen der Klimaneutralität bis 2040 sind in Österreich bis …