Was diese Woche die Welt bewegte

Illegale Ansiedlungen in Kuba

Illegale Ansiedlungen in Kuba

Ein Arbeiter betrachtet sein Haus am Rande von Havanna. Jedes Jahr strömen tausende illegaler Arbeiter in die kubanische Hauptstadt, um Arbeit zu finden. Sie errichten unerlaubterweise auf Staatsgrund Häuser. Werden diese fertiggestellt, ehe die Polizei einschreitet, sind sie nicht mehr zu vertreiben.

Erektions- und Potenzstörungen sind weiter verbreitet als man denkt, doch kaum jemand sucht professionelle Hilfe.
#Gesundheit #Sexualität
 

Gesundheit

Erektionsstörungen: Das ist bei Potenzproblemen zu tun

Die Voestalpine liefert 120.000 Tonnen Bleche für den Bau der South Stream Pipeline von Russland nach Österreich.
#ukraine #south stream #russland #putin #omv
 

Börse Wien

Voestalpine ist bei South Stream als Lieferant im Geschäft

Der japanische Konzern präsentiert auf der IFA die neue Flaggschiff-Reihe Z3. Das Acht-Zoll-Tablet ist ein Angriff aufs iPad mini.
#sony
 

Mobile

Sony stellt Produkte der Z3-Reihe vor