Neues von David Cronenberg - Pattinson vor dem Kollaps

Neues von David Cronenberg - Pattinson vor dem Kollaps

In Cronenbergs „Cosmopolis“ kurvt Robert Pattinson als zynischer Spekulant der New Economy durch Manhattan.

Der New Yorker Währungsspekulant Eric Packer (Robert Pattinson) ist unverschämt reich, unverschämt jung und will zum Friseur. Das wäre jetzt kein unverschämter Wunsch, doch der Haarschneider seines Vertrauens befindet sich am anderen Ende der Stadt, und da gerade der amerikanische Präsident in der Stadt weilt, ist es wegen der Sicherheitsvorkehrungen schwierig, in der Limousine durch die Straßen kutschiert zu werden. Aber wo Wille und Geld sind, da ist auch ein Weg, und so geht es in der schalldichten, kugelsicheren Luxus-Limo einen Tag quer durch New York. Nebenbei gehen, bedingt durch ökonomische Krisen, Fehlinterpretationen und Gier, auch die Geschäfte des Jungunternehmers den Bach runter, und die Limousine wird zum engen Mikrokosmos, wo ständig Leute zu- und aussteigen. Seine Geliebte (Juliette Binoche) etwa, Geschäftspartner, Angestellte, Firmenmitgründer. Geschäftliches und Privates wird besprochen, und bald weiß man: Packer ist ein skrupelloser junger Mann mit Hang zum paranoiden Wahn. Dieser ist allerdings nicht ganz unbegründet, trachtet man doch dem reichen Schnösel ab der Hälfte der Strecke nach dem Leben.

Der Kanadier David Cronenberg verfilmte mit „Cosmopolis“ einen Roman von Don DeLillo, der bereits 2004 Grundprobleme der aktuellen Wirtschaftskrise skizzierte. Cronenberg bleibt nah an der literarischen Vorlage und übernimmt Dialoge und Monologe von DeLillo nahezu unverändert. Das ist mutig, denn Bücher gehorchen anderen Gesetzen als Filme. Eine Regel, die selbst ein Regiekönner wie Cronenberg nicht zu entkräften imstande ist. Trotz psychologischer Feinzeichnung und Schlagabtausch verliert sich nämlich vieles leider in Dialog-Öde. Ab 5. 7. im Kino.

Erektions- und Potenzstörungen sind weiter verbreitet als man denkt, doch kaum jemand sucht professionelle Hilfe.
#Gesundheit #Sexualität
 

Gesundheit

Erektionsstörungen: Das ist bei Potenzproblemen zu tun

Die Voestalpine liefert 120.000 Tonnen Bleche für den Bau der South Stream Pipeline von Russland nach Österreich.
#ukraine #south stream #russland #putin #omv
 

Börse Wien

Voestalpine ist bei South Stream als Lieferant im Geschäft

Der japanische Konzern präsentiert auf der IFA die neue Flaggschiff-Reihe Z3. Das Acht-Zoll-Tablet ist ein Angriff aufs iPad mini.
#sony
 

Mobile

Sony stellt Produkte der Z3-Reihe vor