"Jetman" umfliegt mit Düsenflügeln Fudschijama

"Jetman" umfliegt mit Düsenflügeln Fudschijama

Der ehemalige Schweizer Militärpilot zeigte sich am Mittwoch vor den Medien in Tokio überwältigt von seinen Flügen um den Vulkan. "Es ist ein fantastisches Privileg, als kleine Mücke um den großen Berg zu fliegen", erklärte der 54-jährige "Jetman", der bereits früher mit spektakulären Flügen etwa um Rios Wahrzeichen, die Christus-Erlöser-Statue, oder über den Ärmelkanal für Schlagzeilen gesorgt hatte.

Der Pilot sprang jeweils auf 3.657 Metern Höhe mit einem Fallschirm aus einem Helikopter ab. Auf 790 Metern entfaltete er sein Fluggerät. Insgesamt neun Flüge absolvierte er in den vergangenen Tagen am Fuji. Jeder dauerte etwa zehn Minuten.

Der starre Kohlenstoff-Kevlar-Flügel mit einer Spannweite von zwei Metern ist mit vier Triebwerken versehen, die eine Geschwindigkeit von bis zu 300 Stundenkilometern ermöglichen.

Rossy steuert das 60 Kilogramm schwere Fluggerät allein durch Bewegungen seines Körpers, der Arme und der Schultern. Das Fluggerät ist eine Eigenentwicklung des Linienpiloten.

Erektions- und Potenzstörungen sind weiter verbreitet als man denkt, doch kaum jemand sucht professionelle Hilfe.
#Gesundheit #Sexualität
 

Gesundheit

Erektionsstörungen: Das ist bei Potenzproblemen zu tun

Die Voestalpine liefert 120.000 Tonnen Bleche für den Bau der South Stream Pipeline von Russland nach Österreich.
#ukraine #south stream #russland #putin #omv
 

Börse Wien

Voestalpine ist bei South Stream als Lieferant im Geschäft

Der japanische Konzern präsentiert auf der IFA die neue Flaggschiff-Reihe Z3. Das Acht-Zoll-Tablet ist ein Angriff aufs iPad mini.
#sony
 

Mobile

Sony stellt Produkte der Z3-Reihe vor