Die Wissenschaft sagt: Spanien wird wieder Europameister

Die Wissenschaft sagt: Spanien wird wieder Europameister

Als schärfste Konkurrenten im Kampf um Europas Fußballkrone gelten die Niederlande und die deutsche Mannschaft, wie aus mehreren Rechenmodellen hervorgeht.

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) etwa baut seine Prognose auf den Marktwert der 16 Mannschaften. Laut Expertenplattform "transfermarkt.de" liegt Spanien mit 658 Millionen Euro deutlich vor Deutschland mit 459 Millionen Euro und England mit 398 Millionen Euro.

Neben dem Marktwert spielt nach Ansicht der Berliner Forscher eine entscheidende Rolle, wie ausgeglichen ein Team ist. "Je homogener der gesamte Marktwert einer Mannschaft auf die einzelnen Spieler verteilt ist, umso höher sind ihre Gewinnchancen", heißt es in der gemeinsamen Studie vom DIW und der Freien Universität Berlin. "Spanien kann den Ausfall von ein oder zwei Spitzenspielern am besten von allen Mannschaften verkraften", betonte Co-Autor Michael Mutz. Außer Spanien habe die deutsche Nationalmannschaft die größte Gewinnchance. Allerdings sei auch das Risiko "nennenswert", dass Deutschland wegen der starken Vorrundengruppe mit den Niederlanden, Portugal und Dänemark das Viertelfinale verpasst.

Für die Mannschaft von Bundestrainer Jogi Löw beginnt das Turnier am Samstag mit der Partie gegen Portugal. Das Eröffnungsspiel bestreiten Gastgeber Polen und Griechenland am Freitagabend in Warschau. Das Finale steigt am 1. Juli in Kiew. Die DekaBank geht in ihrem Rechenmodell davon aus, dass Deutschland dann mit einer Wahrscheinlichkeit von 39 Prozent dabei ist. Vor Turnierbeginn stünden die Chancen aber nur bei 22 Prozent, dass die deutsche Mannschaft auch erstmals seit 1996 wieder den Titel holt. Die besten Chancen werden Weltmeister Spanien (33 Prozent) und den Niederlanden .

Das Ranking der wertvollsten Mannschaften und Spieler der Euro12: Diashow

Erektions- und Potenzstörungen sind weiter verbreitet als man denkt, doch kaum jemand sucht professionelle Hilfe.
#Gesundheit #Sexualität
 

Gesundheit

Erektionsstörungen: Das ist bei Potenzproblemen zu tun

Die Voestalpine liefert 120.000 Tonnen Bleche für den Bau der South Stream Pipeline von Russland nach Österreich.
#ukraine #south stream #russland #putin #omv
 

Börse Wien

Voestalpine ist bei South Stream als Lieferant im Geschäft

Der japanische Konzern präsentiert auf der IFA die neue Flaggschiff-Reihe Z3. Das Acht-Zoll-Tablet ist ein Angriff aufs iPad mini.
#sony
 

Mobile

Sony stellt Produkte der Z3-Reihe vor