Alfred Gusenbauer ist weiter gut im Geschäft

Alfred Gusenbauer ist weiter gut im Geschäft

Bald scheidenden Ministern könnte das Beispiel Mut machen. Wie aus der dieser Tage beim Firmenbuch hinterlegten Bilanz hervorgeht, hat der frühere Bundeskanzler Alfred Gusenbauer 2012 abermals ein gutes Ergebnis eingefahren.

Der Jahresgewinn wird mit 798.201,81 Euro beziffert, seit dem Ausscheiden aus der Politik Ende 2008 hat sein Ein-Mann-Betrieb, die „Gusenbauer Projektentwicklung & Beteiligung GmbH“, einen Bilanzgewinn von mehr als vier Millionen Euro angehäuft. „Ich bin sehr zufrieden“, sagt Gusenbauer. Auch für 2013 erwartet der frühere SPÖ-Spitzenpolitiker ein ähnlich hohes Ergebnis wie 2012. Er sei viel unterwegs – und fliege im Jahr rund 350.000 Meilen (das entspricht 14 Mal rund um die Welt). „Aber ich bin eben global tätig“, so Gusenbauer, der Unternehmen und Staaten in Südostasien, Südamerika, Zentralasien, Europa und den USA berät und in verschiedenen Aufsichtsräten sitzt.

---
Jetzt: FORMAT 4 Wochen GRATIS testen!
Hier geht's zur Anmeldung
---

Vor kurzem hinzugekommen ist ein Auftrag der serbischen Regierung, die ein besseres Image des Landes in der EU erhalten möchte. Neu im Gusenbauer-Portfolio ist seit heuer auch das Aufsichtsratsmandat beim Feuerfestkonzern RHI. Die Finanzministerin kann sich freuen. Versteuert werde aber alles in Österreich, betont der 53-Jährige: „Insofern bin ich ein Bestfall für die Finanzministerin.“ An Steuern vom Ertrag hat das Unternehmen 286.000 Euro im Vorjahr abgeführt. Weniger ertragreich ist für Gusenbauer bislang die 25-Prozent-Beteiligung an der Cudos Capital AG, eine Investgesellschaft, die etwa am Textilunternehmen Backhausen Anteile hält. In ihrem ersten Jahr 2012 fiel ein Anfangsverlust von knapp 120.000 Euro an.

Erektions- und Potenzstörungen sind weiter verbreitet als man denkt, doch kaum jemand sucht professionelle Hilfe.
#Gesundheit #Sexualität
 

Gesundheit

Erektionsstörungen: Das ist bei Potenzproblemen zu tun

Die Voestalpine liefert 120.000 Tonnen Bleche für den Bau der South Stream Pipeline von Russland nach Österreich.
#ukraine #south stream #russland #putin #omv
 

Börse Wien

Voestalpine ist bei South Stream als Lieferant im Geschäft

Der japanische Konzern präsentiert auf der IFA die neue Flaggschiff-Reihe Z3. Das Acht-Zoll-Tablet ist ein Angriff aufs iPad mini.
#sony
 

Mobile

Sony stellt Produkte der Z3-Reihe vor