trend Editor's Dinner 2017

trend Editor's Dinner 2017

Opinion-Leader aus Wirtschaft, Politik und Kultur trafen sich auf Einladung des trend im Palais Liechtenstein. Ehrengast Reinhold Mitterlehner hatte seinen letzten großen Auftritt als Vizekanzler und ÖVP-Obmann.

Die trend-Chefredakteure Andreas Weber und Andreas Lampl luden am 4. Mai einmal mehr 300 Opinion-Leader aus Wirtschaft, Politik und Kultur zum traditionellen Editors Dinner ins Palais Liechtenstein. Bei der Doppelconférence wurden dem Stargast Reinhold Mitterlehner Hammer und Sichel als Geschenk überreicht. Er nahm die Anspielung auf den Dauerstreit in der Koalition und in seiner eigenen Partei mit Humor: "Das sind beides ehrbare Werkzeuge, problematisch ist nur die Kombination." Dass Mitterlehner beim trend-Abend das letzte Mal auf einer großen Bühne stehen würde, ahnte niemand. Er wusste es zu diesem Zeitpunkt selbst noch nicht -und erklärte zu den angeschnittenen wirtschaftspolitischen Problemen, er werde an deren Lösung weiter arbeiten.

trend Editor's Dinner 2017

VGN-Boss Horst Pirker gab auf der Bühne einen kurzen Überblick über seine Verlagsgruppe und über die Medienlandschaft, berichtete über "positive Stimmung", mahnte aber zur "Demut" angesichts der aktuellen Situation am Markt. Anschließend ehrte Pirker den VGN-Generalbevollmächtigten Helmut Hanusch zu dessen 70. Geburtstag. "Du bist der Doyen unserer Branche, bleib gesund, herzlichen Glückwunsch!" Hanusch, der einst das journalistische Handwerk bei Horst Knapp, der Legende unter den Wirtschaftsjournalisten, erlernt hatte, dankte ganz besonders den wichtigen Frauen in seinem Leben. Nach dem Dinner, wie immer ausgerichtet vom weltbesten Caterer, Do &Co, nahmen viele Gäste die Gelegenheit zum Netzwerken in hochkarätigen Runden wahr. Die Veranstaltung im prachtvollen Gartenpalais Liechtenstein endete weit nach Mitternacht.

Impressionen und Begrüßung

Das Palais Liechtenstein wurde für das trend Editor's Dinner festlich geschmückt.

Das Editor's Dinner wurde im Herkules-Saal des Palais Liechtenstein serviert.

Empfang der Gäste

Martin Gross, Österreich Chef Emirates Airline und VÖZ-Präsident und Kurier-Geschäftsführer Thomas Kralinger.

Karl Krammer, Bundesminister Thomas Drozda (Kunst, Kultur) und trend-Chefredakteur Andreas Lampl.

Cocktail und Gespräche

Horst Pirker, CEO VGN und Markus Breitenecker, Geschäftsführer ProSiebenSat.1 PULS 4.

Helmut Hanusch, General-Bevollmächtigter VGN, Gattin Kristin Hanusch-Linser, Martin Himmelbauer (Österr. Lotterien), Christian Ohswald, Vorstandschef Deutsche Bank Wien und Markus Schindler.

Biz Talk am Editor's Dinner 2017

Friedrich Stickler, Generaldirektor-Stellvertreter österreichische Lotterien, Ex-ÖIAG Chef und Consulter Rudolf Kemler, Klaus Buchleitner, Generaldirektor Raiffeisen Holding NÖ-Wien und Roland Falb von Roland Berger Consulting.

Novomatic-CEO Harald Neumann und Walter Hitziger, Vorstandsmitglied österr. Post AG.

Chrono Award

Chrono Award: Ein Gala-Abend für die Uhren des Jahres 2019

Chrono Award

Chrono Award: Die Siegeruhren des Jahres 2019

Privat

Hans geht essen - Restauranttipps von Hans Mahr

Kult-Chrono am Handgelenk: Zenith Defy El Primero 21

Privat

Zenith - Die Rettung einer Legende