Die Wackelkandidaten der EU-Kommission

Der konservative neue Kommissionschef Jean-Claude Juncker hat sein neues Team zusammen gestellt - nach den ersten Hearings mit kritischen Fragen gab es für einige der Kandidaten noch kein grünes Licht. In der Auswahl finden sich einige umstrittene Mitglieder; Format.at stellt die Wackelkandidaten vor.

MIGUEL ARIAS CANETE (64)

MIGUEL ARIAS CANETE (64)

Künftiger EU-Kommissar für Energie und Klima soll der Spanier Miguel Arias Canete werden, doch dem konservativen Politiker wurde Sexismus vorgeworfen. Angekreidet wurde ihm außerdem ein Naheverhältnis zu Ölfirmen, von denen er Aktien erst sehr spät nach seiner Benennung als EU-Kommissar verkauft habe.

Flughafen Wien

Wirtschaft

Standortentwicklung: Scharfe Kritik an geplantem Gesetz

Wirtschaft

Saisonal bedingte Kündigungen: Unternehmen in die Pflicht?

Tourismus & Reise

Tiroler Sommer-Posse um Zusatzstoffe im Kunstschnee