To be or not to be? Historische Entscheidung für Schottland

Problematisch wäre ein Abspaltung vom Vereinigten Königreich für die Währung Schottlands. Eine Währungsunion mit den Briten lehnt London ab. Die Einführung des Euro oder gar einer eigenen Währung könnte das kleine Land nicht bewältigen. Die Weiterführung des Pfund Sterling bleibt ohne Großbritanniens Zustimmung jedoch riskant.

Wirtschaft

EuGH: Österreichische Karfreitag-Reglung ist rechtswidrig

Politik

Brexit-Deal: May schlägt EU Plan A Version 2 vor

Hans Peter Haselsteiner

trend Podcast - Wirtschaft zum Hören

Haselsteiner: "Chance für zweite Brexit-Abstimmung" [Podcast]