To be or not to be? Historische Entscheidung für Schottland

Die Briten versuchen alles, um die Schotten zum Bleiben zu bewegen. Ihr stärkstes Argument ist die gemeinsame Währung. Eine künftige Währungsunion mit einem unabhängigen Schottland hat die britische Regierung bereits abgelehnt. In den letzten Umfragen vor dem großen Tag lagen die Gegner einer schottischen Unabhängigkeit erneut knapp vor dem "Ja"-Lager.

Hans Peter Haselsteiner

trend Podcast - Wirtschaft zum Hören

Haselsteiner: "Chance für zweite Brexit-Abstimmung" [Podcast]

Nach der Ablehnung des Brexit-Deals im britischen Parlament stehen zunächst einmal alle im Regen.

Wirtschaft

Brexit-Votum: Reaktionen aus Österreichs Wirtschaft

Politik

Der große Brexit-Streit - Fünf Dinge, die man wissen muss