Präsidenten, CEOs und Terroristen: Die mächtigsten Menschen der Welt

Der mächtigste Mann Saudi-Arabiens, König Abdullah, belegt Platz elf des Forbes-Ranking. Sein Vermögen wird auf rund 21 Milliarden Dollar geschätzt, zudem spielt sein Land eine Schlüsselrolle bei der OPEC und rund 80 Prozent der Staatseinnahmen kommen aus dem Ölgeschäft.

Flughafen Wien

Politik

Standortentwicklung: zunehmende Kritik an geplantem Gesetz

Tourismus & Reise

Tiroler Sommer-Posse um Zusatzstoffe im Kunstschnee

Brigitte Ederer

Wirtschaft

Brigitte Ederer: "Als Lehrbeispiel einen harten Brexit durchführen"