Präsidenten, CEOs und Terroristen: Die mächtigsten Menschen der Welt

Das zweite Jahr in Folge ist Wladimir Putin der mächtigste Mann der Welt. Dabei fällt der russische Präsident eher durch negative Meldungen auf: Erst annektiert er die Halbinsel Krim, dann befeuert er die Unabhängigkeitbestrebungen in der Ostukraine. Außerdem ist Putin einer der wenigen, der den syrischen Diktator Baschar al-Assad unterstützt. Ihn wird es wohl trotzdem freuen, wenn er auf Platz eins der "Most powerful people" liegt.

Wirtschaft

EuGH: Österreichische Karfreitag-Reglung ist rechtswidrig

Politik

Brexit-Deal: May schlägt EU Plan A Version 2 vor

Hans Peter Haselsteiner

trend Podcast - Wirtschaft zum Hören

Haselsteiner: "Chance für zweite Brexit-Abstimmung" [Podcast]